Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Störung im Bahnverkehr

Bauarbeiten beeinträchtigen den Bahnverkehr

Hamburg, 20.07.2016
Bauarbeiten, Gleisbauarbeiten, U-Bahn, Bahn

Im Juli und August beeinträchtigen Bauarbeiten an Bahnsteigen und Gleisen den Bahnverkehr. Hier erfahrt, wann und wo Störungen entstehen. 

Auch im Juli und August beeinträchtigen mehrere Bauarbeiten den Bahnverkehr in Hamburg. Davon betroffen ist die U1 an zwei Wochenenden im Juli beziehungsweise August. Gleisbauarbeiten durch die Hamburger Hochbahn AG sorgen für Störungen. Außerdem gibt es im Hauptbahnhof Bahnsteigarbeiten, die teilweise für Zugausfälle Sorgen.

U1: Busse statt Bahnen

Im Juli und August finden Gleisbauarbeiten zwischen den U1-Haltestellen Ochsenzoll und Langenhorn Markt statt. Dadurch werden an zwei Wochenenden im Juli beziehungsweise August Busse statt Bahnen eingesetzt. Die Gleisbauarbeiten finden während den Wochenenden statt, um die Einschränkungen für Fahrgäste so gering wie möglich zu halten. Die Busse fahren genau im gleichen Takt, wie normalerweise die U-Bahnen. Allerdings kann sich die Fahrzeit, je nach Verkehrslage, um bis zu 20 Minuten verlängern.

Die Termine:

  • Freitag, 22. Juli, 21:30 Uhr, bis Sonntag, 24. Juli, Betriebsschluss
  • Freitag, 3. August, 21:30 Uhr, bis Sonntag, 7. August, Betriebsschluss

Bahnsteigarbeiten im Hamburger Hauptbahnhof

Die Deutsch Bahn wird vom Montag, den 25. Juli bis Samstag, den 3. September den Bahnsteig am Gleis 7 erneuern. Dadurch wird es zu Gleis- und Fahrplanänderungen kommen. Viele Züge zwischen Hamburg und Kiel werden in Hamburg Altona beginnen und enden. Zwischen Hamburg Hauptbahnhof und Ahrensburg (RE 81) fällt das morgendliche Verstärkerzugpaar aus. Die Arbeiten wurden in die Hamburger Sommerferien gelegt, um die Auswirkungen besonders für Pendler so gering wie möglich zu halten.

Für detaillierte Information klickt einfach im Internet auf die Seite der Bahn. Fahrgäste werden über Lautsprecheransagen und Aushängen in den Bahnhöfen informiert. 

Lest auch: Störung im Bahnverkehr: Gleisbauarbeiten schränken Bahnverkehr ein

Aufgrund von Gleisbauarbeiten kommt es zwischen Hamburg-Hammerbrook und Wilhelmsburg vom 21. Juli bis zum 14. Aug ...

comments powered by Disqus