Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ausbau der A7

Abfahrt Bahrenfeld wird gesperrt

Hamburg, 29.03.2017
A7, Schnelsener Deckel, kreuzende Heidlohstraße und Park

Die A7 bekommt im Bereich Altona einen Deckel.

Die Abfahrt Bahrenfeld auf der A7 in Richtung Norden wird vom 8. bis 14. April wegen Bohrungen & Sondierungsarbeiten gesperrt.

Für den A7 Ausbau auf acht Fahrstreifen im Bereich des künftigen Altonaer Deckels muss der Baugrund vor Baubeginn in den Bereichen der Anschlussstellen Bahrenfeld und Othmarschen weiter erkundet werden. Dafür wird es in diesem Bereich Bohrungen und Sondierungsarbeiten geben. Aufgrund der Arbeiten wird an der Anschlussstelle Bahrenfeld in Fahrtrichtung Norden die Abfahrt vom 8. April (20 Uhr) bis zum 14. April (24 Uhr) gesperrt. Die Auffahrt in Richtung Norden steht während dieser Maßnahme durchgängig zur Verfügung.

Über Abfahrt Volkspark ausweichen

Autofahrer, die die A7 an der Anschlussstelle Bahrenfeld verlassen möchten, müssen auf die Anschlussstelle Volkspark ausweichen und in Gegenrichtung (Fahrtrichtung Hannover) wieder auf die A7 auffahren. Die Abfahrt der Anschlussstelle Bahrenfeld in Richtung Hannover bleibt offen und kann genutzt werden. Weitere Infos zu den Arbeiten bekommt Ihr per Klick unter www.hamburg.de/fernstrassen/abschnitt-altona.

Die aktuelle Verkehrslage gibt’s als Übersicht auf unserer Verkehrs-Seite.

(ste)

comments powered by Disqus