Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Am Wochenende wird's sonnig

Warten auf den Frühling

Hamburg, 25.02.2015
Frühling, Hamburg, Alster

Am Wochenende gibt's die ersten Frühlings-Vorboten in Hamburg.

Schneeregen, trübe Tage und Bibber-Temperaturen. Wann kommt endlich der Frühling? Unsere Wetterexpertin Anke verrät es Euch.

Teilweise glatte Straßen, Schneeregen oder Tage, an denen es nicht richtig hell wird - der Schmuddel-Winter zieht alle Register. Aber langsam reicht es uns. Der leidgeplagte Hamburger kann ja viel ertragen, aber immer lauter wird die Frage: Wann kommt endlich der Frühling? Immerhin, die ersten Schneeglöckchen und Narzissen haben sich schon durch den Winterboden gekämpft und Radio Hamburg Wetterexpertin Anke verrät, ob wir den Frühling bald begrüßen können.

Nichts Halbes und nichts Ganzes

"Noch 3 Wochen bis zum kalendarischen und gleichzeitig astronomischen Frühlingsanfang (20.03.), am Sonntag (01.03.) haben wir bereits den meteorologischen Frühlingsanfang. Unsere Temperaturen mit 7 bis 8 Grad sind ja schon mal nicht mehr so winterlich, aber unsere gefühlte Temperatur liegt einfach deutlich darunter und auch nachts ist es mit knapp über 0 Grad noch kalt. Kein richtiger Winter, aber auch noch kein richtiger Frühling. Es bleibt in den nächsten Tagen eher wechselhaft bis regnerisch, wir freuen uns aber auf Wochenendsonne. Der Frühling hat in den letzten zwei Jahren immer ganz unterschiedlich angefangen. 2013 zum Beispiel ist die Wildwasserbahn auf dem Frühjahrs-Dom eingefroren, letztes Jahr dann wieder genau das Gegenteil: hier gab es zum Frühlingsanfang die ersten 20 Grad des Jahres. Drei Wochen im Voraus ist das immer schwer zu prognostizieren."

Auf alle Fälle erwartet Euch ein sonniges Wochenende. Bis zu 4 Stunden soll die Sonne scheinen, 7 bis 8 Grad warten auf Euch. Also zieht Euch warm an und dann raus aus dem Haus und frische Frühlingsluft schnuppern. 

Mehr dazu: So wird das Wetter in Eurem Stadtteil in den nächsten Tagen

comments powered by Disqus