Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wetterphänomen

Jetzt kommt der Blutregen auch nach Deutschland!

Hamburg, 08.04.2016
Wolken, grau

Der Blutregen bringt Sand aus der Sahara.

Blutregen über Deutschland! Doch was steckt eigentlich wirklich dahinter und sind wir auch von dem "roten Regen" betroffen?

Blutregen an sich ist nicht so schlimm, wie der Name vermuten lässt – eher ist es eine etwas schmutzige Angelegenheit.

Sahara Sand

Durch starke Winde werden derzeit Staubwolken voller Sahara-Sand auf Europa und auch auf Deutschland zugetrieben. Mit Niederschlägen wird dann der Blutregen fallen – der Regen enthält zwar den Sahara-Sand, doch trotzdem wird der Regen nicht rot gefärbt sein. Lediglich wird ein roter Sandfilm auf dem Boden zurückbleiben, nachdem das Wasser verdunstet ist – Autos, Balkone und ähnliches können dadurch leicht verschmutzt werden.

Blutregen über Hamburg? 

Wir im Norden müssen allerdings keine „Angst“ vor dem Blutregen haben – denn dieser wird nur einen kleinen Teil im Südosten Deutschlands heimsuchen.

comments powered by Disqus