Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Erika, was haben wir Dir getan?

10 Tage Dauerfrost im Anmarsch

Hamburg, 06.02.2017
Kalt, Frieren, Herbst, Winter

Dauerfrost ist auch in Hamburg angesagt.

Hoch Erika will uns richtig bibbern lassen und schickt zehn Tage Dauerfrost. Na, vielen Dank auch!

Also ganz ehrlich: Ich weiß, es ist Februar, es ist Winter, aber mit diesem Auf und Ab komme ich nicht zurecht. Ich bin sensibel! Mal 8 Grad Schmuddelwetter, mal Regen, leichter Schnee, dann wieder herrrliche Sonne, dann wieder rutschige Straßen und jetzt wieder Dauerfrost. So geht das nicht! Und dann auch gleich prognostizierte 10 Tage. Sag mal, Hoch Erika, hast Du noch alle Temperaturen im Schrank? Und heißt es nicht außerdem: "Erika, der Lenz ist da..."???

Aber natürlich müssen wir mit dem leben, was uns das Wetter in den nächsten Tagen liefert und das ist Bibber-Kälte vom Feinsten, auch hier in Hamburg. Nach den vergleichbar milden Temperaturen der vergangenen Tage kehrt der Winter in der kommenden Woche mit voller Kraft zurück: Nur noch im Westen und Südwesten Deutschlands bleibt es tagsüber noch frostfrei - im restlichen Land erwarten die Meteorologen Dauerfrost. Ursache dafür ist ein Hochdruckgebiet über der Ostsee, das eiskalte Luft aus Osteuropa nach Deutschland bringt, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Im Erzgebirge und in den Alpen sind nachts sogar Minus 15 Grad möglich.

So bibbert Ihr Euch in Eurem Stadtteil durch die nächsten Tage