Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Schleswig Holstein-Themen

337 bis 348 von 367
Pegel geht zurück Leichte Entspannung in Lauenburg
Lauenburg, Hochwasser, Luftbild

Leichte Entspannung am Hochwasser-Gebiet in Lauenburg: Der Anstieg der Elbe scheint gestoppt. Der Wasserstand ist in der Nacht um rund sechs Zentimeter gefallen.

Lage entspannt sich
Bundeskanzlerin vor Ort Angela Merkel in Lauenburg
Angela Merkel in Lauenburg

Bundeskanzlerin Angela Merkel macht sich am Mittwoch in Lauenburg ein Bild der Hochwasserschäden.

Fotos: Merkel vor Ort
Lauenburg: Pegel stagniert bei 9,59 Meter Warten auf den Hochwasserscheitel
07-Hochwasser-Lauenburg

Der Pegelstand der Elbe in Lauenburg ist in den letzen Stunden konstant geblieben. Er stagniert bei 9,59 Meter.

Fotos: Pegel stagniert
Deiche müssen erhöht werden Elb-Pegel steigt stündlich
Lauenburg, Hochwasser, Elbe, 10.06.2013

Das Elbe-Hochwasser schwappt immer schnell in den Norden. In Bleckede im Kreis Lüneburg muss ein Deich erhöht werden.

75.000 Sandsäcke
Hochwasser bei Lauenburg Luftbilder der überfluteten Elbregion
Lauenburg von oben

Fotos aus der Luft: Die malerischen Fachwerkhäuser in der Altstadt Lauenburgs sind menschenleer.

Fotos von oben
Lauenburg rüstet sich gegen Hochwasser Unterstadt wird evakuiert
10-Hochwasser-Lauenburg

Die Flutwelle der Elbe bewegt sich immer weiter Richtung Norden. In Lauenburg wurde am Montagmorgen die Unterstadt evakuiert.

Fotos: Unterstadt wird evakuiert
Bürger gegen Klamottenladen Demonstration gegen Tönsberg in Glinde
Glinde Demonstration

Am Samstag haben in Glinde Hunderte gegen das Kleidungs- geschäft Tönsberg demonstriert, dass mit der Neonazi-Szene in Verbindung gebracht wird.

Demonstration gegen Geschäft
Hochwasser in Lauenburg Philipp Kolanghis als Helfer vor Ort
Philipp Kolanghis Lauenburg

In Lauenburg an der Elbe wird das Hochwasser noch erwartet. Radio Hamburg Moderator Philipp Kolanghis ist vor Ort, um zu helfen. 

Philipp hilft in Lauenburg
Lauenburg Hochwasser: Der Norden wappnet sich
Hochwasser in Lauenburg

Das Rekordhochwasser der Elbe wird Schleswig-Holstein voraussichtlich erst Mitte nächster Woche erreichen.

Zahlreiche Helfer vor Ort
Kaltenkirchen Banküberfall mit Bombendrohung
Banküberfall Kaltenkirchen

Am Mittag hat ein Mann versucht in einer Sparkasse in Kaltenkirchen Geld zu erpressen. Er drohte mit einer Bombe.

Fotos vom Einsatz
Sandsäcke & Co. So bereitet sich Lauenburg auf das Hochwasser vor
03-lauenburg-hochwasser

Tausende Helfer füllen Sandsäcke und richten bange Blicke auf den Wasserstand und die Elb-Deiche. Kommt die Jahrhundertflut und wenn ja, wann?

Fotos aus Lauenburg
Strandidylle geht in Flammen auf Verheerendes Großfeuer in Scharbeutz
04-feuer-scharbeutz

Ein Großfeuer in Scharbeutz hat das "Strandhaus Wolfsschlucht" an der Ostsee komplett in Schutt und Asche gelegt. 15 Meter hohe Flammen lodern in den Nachthimmel.

Mindestens 250.000 Euro Schaden

Deutschland und die Welt

Igel Azuki geht campen So süß sind die Instagram-Bilder des japanischen Igels
Azuki mit Hut

Azuki ist womöglich der erste Igel mit einem eigenen Instagram-Account und über zweihunderttausend Fans. 

Das Leben eines Igels
Beeindruckende Bilder Wildlife Photographer of the Year Award
Wildlife

Einer der renommiertesten Preise der Naturfotografie wurde auch in diesem Jahr vergeben. Die Siegerfotos sind unglaublich...

Zum Spektakel
Immer wissen, wo der andere ist Neues WhatsApp-Update bietet Ortungsfunktion
Handy mit Startbildschirm und dem WhatsApp-Icon

Der zu Facebook gehörende Kurzmitteilungsdienst WhatsApp gibt Nutzern mit dem neusten Update die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen.

Verschiedene Zeitintervalle
weitere Artikel

Service/Ratgeber

Grapschen, dumme Anmachen, Übergriffe Anlaufstellen in Hamburg bei sexueller Belästigung
Sexuelle Belästigung

Der Fall Harvey Weinstein bewegt auch immer mehr Hamburgerinnen dazu, über sexuelle Übergriffe zu reden. Hier bekommt ihr Hilfe.

Wehrt euch!
weitere Artikel

Sport

#OhneHolland Holland scheitert an WM-Quali und das Netz rastet aus
Arjen Robben bei WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden

Schadenfreude ist - im Netz zumindest - immer noch die schönste Freude. Umso frenetischer wird bei Twitter, Instagram und Co. das Ausscheiden der niederländischen WM-Elf gefeiert.

Die lustigsten Tweets
6.000 Läufer Fotos vom Köhlbrandbrückenlauf
Köhlbrandbrückenlauf 2017

Über 6.000 Läufer sind beim Köhlbrandbrückenlauf dabei gewesen. Wir haben euch kräftig dabei angefeuert.

Fotos vom Lauf
weitere Artikel