Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Brand

Flammen am Nahverkehrszug

Hamburg, 02.08.2014
Regionalbahn

In einem Nahverkehrszug ist Feuer ausgebrochen. 

Beim Einfahren in einen Bahnhof wurde Rauch bemerkt: Im Motorwagen eines Nahverkehrszuges waren Flammen ausgebrochen. 

Beim Einfahren in den Bahnhof von Bad Segeberg hat der Schaffner eines Nahverkehrszuges am Freitagabend Rauch in der Kabine bemerkt und den Waggon evakuieren lassen. Wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte, wurden mehr als 30 Passagiere in Sicherheit gebracht.

Feuer im Motorwagen

Das Feuer war im unteren Bereich des Motorwagens ausgebrochen, dort waren bereits Flammen zu sehen, als die Feuerwehr eintraf. Der Brand war nach etwa einer Stunde vollständig gelöscht. Der Schaffner kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Weitere Verletzte gab es nicht. Zur Schadenshöhe und Brandursache machte die Feuerwehr keine Angaben.

(dpa/ama)

comments powered by Disqus