Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Rückrufaktion von Netto

Tortelloni-Produkt kann Bakterien enthalten

Remscheid, 24.01.2015
RHH - Expired Image

Netto ruft "Spinat-Ricotta-Tortelloni" zurück.

Schaut in Euren Vorratsschrank und prüft, ob ihr die besagten "Spinat-Ricotta-Tortelloni" eingekauft habt. Sie enthalten unter Umständen Bakterien.

Ein beim Lebensmittel-Discounter Netto angebotenes Pasta-Gericht ist wegen möglichen Bakterienbefalls zurückgerufen worden.

Spinat-Ricotta-Tortelloni

Es gehe um das Produkt "Spinat-Ricotta-Tortelloni" der Marke "Mondo Italiano" in der 400-Gramm-Packung (Kühlregal), teilte Netto am Freitag mit. "Betroffen ist ausschließlich der Artikel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 26.01.2015 und der Chargennummer 12 08 0748 - diese Informationen stehen auf der Rückseite des Produktes", hieß es. Vom Verzehr werde abgeraten. Es sei nicht auszuschließen, dass einzelne Packungen mit Listeria-monocytogenes-Bakterien verunreinigt seien. Das Produkt zurückgerufen habe die ff-Frisch-Food-Handel GmbH.

Verbraucheranfragen beantwortet der Kundenservice unter der kostenlosen Hotline 0800 2000 015 (Montag bis Sonntag, 24-Stunden-Erreichbarkeit).

(dpa/kru)

comments powered by Disqus