Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Zeiten, Preise, Highlights

Diese Freibäder haben schon offen

Hamburg, 03.06.2013

Der Sommer kommt und das große Bibbern hat endlich ein Ende: Die Freibadsaison 2013 ist eröffnet.

Endlich: Die Sonne kämpft sich so langsam durch die dicke Wolkendecke in Hamburg, es wird wärmer und sommerlicher. Immer mehr Freibäder öffnen daher ihre Pforten in der schönsten Stadt der Welt. Wir haben den Freibad-Überblick für Sie.

Diese Freibäder in Hamburg haben geöffnet

Kaifu-Bad

Adresse: Hohe Weide 15, 20259 Hamburg

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 24 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 23 Uhr.

Preise: Ein Erwachsener zahlt 5,50 Euro, Kinder unter 16 sind mit 2,70 Euro dabei. Mit Familienrabatten wird's billiger.

Highlight:  Das Kaifu Bad ist eins der wenigen Bäder in Hamburg, das einen 10-Meter Sprungturm besitzt.

Internet: Kaifu-Bad

 

Naturbad Stadtparksee

Adresse: Südring 5b, 22303 Hamburg

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr.

Preise: Ein Erwachsender zahlt 3 Euro, Kinder unter 16 sind mit 1,50 Euro dabei. Mit Familienrabatten wird's billiger.

Highlight: Das natürliche Badegefühl im Stadtparksee ist einmalig in Hamburgs Schwimmbädern.

Internet: Naturbad Stadtparksee

 

Billstedt

Adresse: Archenholzstraße 50a, 22117 Hamburg

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 10 bis 20 Uhr, Freitag von 8.30 bis 20 Uhr, Samstags und Sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Preise: Ein Erwachsener zahlt 5,70 Euro, Kinder unter 16 sind mit 2,80 Euro dabei. Mit Familienrabatten wird's billiger.

Highlight: Ein Sprungturm (1, 3 und 5 Meter) und Hamburgs einzige Waterclimbing-Wand.

Internet: Billstedt

 

Bondenwald

Adresse: Friedrich-Ebert-Straße 71, 22459 Hamburg

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr.

Preise: Ein Erwachsener zahlt 8,50 Euro für den ganzen Tag, Kinder sind mit 4,30 Euro dabei. Mit Familienrabatten wird's billiger.

Highlight: Eine Sprunganlage (1 und 3 Meter) und eine großer Kinderspielplatz.

Internet: Bondenwald

 

Ohlsdorf

Adresse:  Im Grünen Grunde 1, 22337 Hamburg

Öffnungszeiten:  Mo-Do  10.00 - 20.00 Uhr, Freitag  8.30 - 20.00 Uhr, Sa + So  10.00 - 18.00 Uhr

Preise:  Ein Erwachsener zahlt 5,40 Euro für den ganzen Tag, Kinder sind mit 2,70 Euro dabei. Mit Familienrabatten wird's billiger.

Highlight:  Eine Sprunganlage (1 und 3 Meter).

Internet:   Ohlsdorf

 

Finkenwerder

Adresse:  Finksweg 82, 21129 Hamburg

Öffnungszeiten:  Mo-Do  10.00 - 20.00 Uhr, Freitag  8.30 - 20.00 Uhr, Sa + So  10.00 - 18.00 Uhr

Preise:  Ein Erwachsener zahlt 5,40 Euro für den ganzen Tag, Kinder sind mit 2,70 Euro dabei. Mit Familienrabatten wird's billiger.

Highlight:  Badespaß mit Blick auf die Elbe.

Internet:   Finkenwerder

 

Neugraben

Adresse:  Neuwiedenthaler Str. 1, 21147 Hamburg

Öffnungszeiten:  Täglich 10 – 18 Uhr, bei sommerlichem Sonnenschein bis 20 Uhr

Preise:  Ein Erwachsener zahlt 3 Euro für den ganzen Tag, Kinder sind mit 1,50 Euro dabei. Mit Familienrabatten wird's billiger.

Highlight:  Wasserspielplatz Krokoka zum Planschen und Spaßhaben für die Kids.

Internet:   Neugraben

Noch nicht geöffnet sind die reinen Freibäder Aschberg in Hamm, Marienhöhe in Sülldorf, Osdorfer Born und Rahlstedt. Sie ziehen bei anhaltend sommerlicher Wetterlage nach.

Ganzjährig geöffnete Außenbecken gibt es außerdem im Bille-Bad, Festland, Holthusenbad, Kaifu Bad, MidSommerland und Parkbad.

Mehr Infos gibt's auf der  Internetseite von Bäderland.

(lhö/slu)