Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Unsere Tipps fürs Wochenende

Wochenend-Highlights

Hamburg, 03.07.2015
Wochenend-Highlights

Was macht Ihr dieses Wochenende in Hamburg?

Altonale, Womens Run, Millerntor Gallery oder doch lieber Freibad, Open Air Kino und Grillen? Wir stellen Euch die besten Tipps fürs Wochenende vor. 

Heiß, heißer, am heißesten: Dieses Wochenende steigen die Temperaturen fast ins unermessliche! Ihr habt trotzdem Lust auf Action und gar keinen Bock das schöne Wetter vor dem heimatlichen TV-Bildschirm zu verbringen? Wir haben die besten Tipps, wie ihr das tolle Wetter richtig nutzt! 

Eisdielen

Am besten Ihr beginnt das Wochenende mit einem Besuch eurer Lieblings-Eisdiele. Bei dem Wetter geht doch nichts über eine leckere Abkühlung mit Schoko- oder Himbeergeschmack. Falls ihr noch keinen Stamm-Eisverkäufer habt, haben findet Ihr hier die besten Eisdielen in Hamburg

Beachclub

Eis essen reicht Euch nicht? Dann setzt in einem von Hamburgs besten Beachclubs aufs ultimative Sommer- und Strandfeeling. Cocktails schlürfen, Sand zwischen den Zehen und Sonnenuntergang beobachten. Noch mehr Ideen fürs Wochenende findet Ihr auf unserer Radio Hamburg Bucket List. 

Tipps am Wochenende

  • CRAFT Women’s Run

    5.000 motivierte Teilnehmerinnen werden beim Jubiläumsevent der größten Frauenlaufserie in Deutschland – dem CRAFT Women’s Run– an den Start gehen. Bereits zum 10. Mal verwandeln dann laufbegeisterte Frauen den Stadtpark in eine pinke „Partyzone“. Das diesjährige Motto „Laufperle“ ziert die traditionell brombeerfarbenen, sehr begehrten Laufshirts.

    Wo: Stadtpark

    Wann: Samstag, 4.Juli

    Eintritt: 160 Nachmeldungen am Samstag möglich 

  • Millerntor Gallery

    Die "Millerntor Gallery“ findet in diesem Jahr bereits zum fünften Mal statt. Das St. Pauli Stadion verwandelt sich in eine soziale Kunstgalerie. 70 Prozent des Veranstaltungserlöses fließt in die Wasser- und Bildungsprojekte des Viva con agua de St. Pauli e.V.

    Wo: Millerntor-Stadion

    Wann: Donnerstag, 02.Juli – Sonntag, 05. Juli.

    Eintritt: 5 Euro 

  • Grindelfest

    Die Hartungstraße mal anders: Während des Grindelfestes verwandelt sich die Straße in eine Flaniermeile, kleine Läden öffnen extra für Euch, Designer und Kunsthandwerker präsentieren ihre Ware. Das ganze wird untermalt von Live-Bands. Natürlich ist auch für Kinder Animation gesorgt. Es gibt Kindertanzen, eine Hüpfburg und vieles mehr.

    Wo: Hartungstraße, 20146 Hamburg

    Wann: 4. und 5. Juli 2015

    Eintritt: for free

  • altonale

    Das Straßenfest der altonale hat endlich gestartet! Ihr könnt hier Schlendern, Schlemmen, Bummeln und Stöbern! Die altonale bietet mit dem Kunstmarkt, Flohmarkt, den Street Games und den Bühnen für jeden das Richtige. Das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit stehen dieses Mal im Vordergrund.

    Wo: Altona

    Wann: bis Sonntag, 05. Juli.2015

    Eintritt: for free

  • Renault Elektromobilitäts-Roadshow Z.E.VOLUTION 

    Auf der altonale17 könnt ihr alltagstaugliche Elektromobilität testen und erfahren. Die altonale17, das bunte Kunst- und Kulturfestival mitten in Altona, findet ihren Höhepunkt und Abschluss im Straßenfest vom 3. bis 5. Juli 2015. Hier präsentiert Renault auf der Grünen Meile mit der Z.E.VOLUTION Tour 2015 fortschrittliche und alltagstaugliche Automobilität. 

    Wo: altonale17

    Wann: Freitag 03. Juli und Samstag 04. Juli, jeweils von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Sonntag 05. Juli von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

    Eintritt: for free

comments powered by Disqus