Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Feiertag & Wochenende

Unsere besten Freizeit-Tipps

Hamburg, 13.05.2015
Wochenend Highlights

Was macht Ihr am Wochenende?

Ein Feiertag so kurz vorm Wochenende ist wunderbar! Was die Online-Redaktion an den freien Tagen macht, und welche Tipps wir haben, lest Ihr hier!

Die Wetteraussicht ist nur mittelmäßig, dafür gibt es zum Wochenende einen freien Tag obendrauf! Was wir machen und was Euch eventuell auch Spaß machen könnte, verraten wir Euch hier. 

Unsere Tipps für die Freizeit

  • Grillen & Bundesliga

    Da das Wetter bisher nicht so einladend scheint, werde ich mit Sicherheit auch kein schlechtes Gewissen haben den Nachmittag in der Stube zu verbringen – Bundesliga! Es wird spannend, was das untere Tabellenende angeht! Ansonsten wird gegrillt und ein Geburtstag wird auch gefeiert, das tägliche Übel also. 

    Torge

  • Familienwochenende

    Dieses verlängerte Wochenende ist - na? Richtig, Familienwochenende! Meine Tante Uschi und mein Onkel Albert sind extra aus München eingeflogen um Elbe und  Ostsee unsicher zumachen. Wir starten heute mit der SY Manuia in Hamburg Harburg werden Himmelfahrt und den Brückentag auf Helgoland verbringen und legen auf Fehmarn, der Sonnenstadt im Norden, am Sonntag wieder an. Worauf wartet ihr noch? - Der Helgoliner fährt über Himmelfahrt 1-2x pro Tag von Hamburg über Wedel und Cuxhaven nach Helgoland. 

    Niklas

  • Vatertag mit der ganzen Familie

    Das Los der Eltern - Väter dürfen nicht mehr allein los. Wir machen mit vielen Freunden eine Fahrrad-Vatertags-Tour rund um die Oste. Danach leckeres Grillen. Am Freitag kommen die Schwiegereltern zu Besuch (wohnen 600 Kilometer weg). Wir fahren am Samstag in den Wildpark Lüneburger Heide und vielleicht am Sonntag nochmal nach Hamburg in die Hafencity. Fürs Kind gibt's da diesen tollen Spielplatz beim Unilever Haus. Und nach HH mit der Fähre ab Finkenwerder fahren ist wie eine kleine Hafenrundfahrt.

    Anja

  • Filmabend

    Heute Abend wird nicht wild gefeiert, wie es vor einem freien Tag eigentlich sein müsste. Nach dem Sport treffe ich mich mit meiner Cousine für einen entspannten Disneyfilm-Abend. Das Feiern wird dafür Freitag hoffentlich nachgeholt. Am Wochenende werde ich - das habe ich mir ganz fest vorgenommen - mich dem Aufräumen und Ausmisten widmen! Man kann sich nicht häufig genug von altem Gerümpel trennen. Zum Sonntagsbrunch mit den Mädels soll die Wohnung schließlich wie neu aussehen. 

    Alena

  • Zoobesuch 

    Ausgerechnet am kalendarisch legitimierten Bierchentag steht in diesem Jahr ein Zoobesuch mit Mama an – kannste keinem erzählen! Freitag wird dann allerdings nach der Arbeit ein bisschen Verpasstes "nachgeholt“, Samstag bejuble ich zahlreiche HSV-Tore in der großen Bundesligakonferenz und anschließend wird gegrillt! Ob mit oder ohne Klassenerhalt, ob mit oder ohne Sonnenschein, ich freue mich auf ein ausgelassenes Wochenende!

    Benny

  • Familienbesuch

    Am Wochenende sind mein Bruder, seine Frau und noch zwei Freunden zu Besuch. Für das ganze Wochenende werden wir Fahrräder mieten, damit wir mehr Freiheit unterwegs haben. Samstagmorgen gehen wir ins Wochenmarkt am Goldbeckplatz. Da kann man frisches, leckeres Essen kaufen und ganz entspannt einen Café to go (oder to stay) genießen. Ein Tipp: Ganz am Ende gibt es ein französische Geschäft, das frische Croissants backt und verkauft. Es riecht von weit weg schon so gut, dass Ihr den Weg bis dahin bestimmt nicht verpasst. Abends wollen wir die große Runde an den Alster mit dem Fahrrad fahren. Eine Pause im Cafe des Literaturhauses (Schwanenwik 38) machen wir auch. Abends essen wir im Altes Mädchen leckeres, echtes deutsches Essen. Leckeres Ratsherrn Bier möchte ich meine Freunden auch kosten lassen. Sonntag besuchen wir die HafenCity, bevor wir ein leckeres Frühstück bei Stockholm Espresso Club (Peter-Marquard-Straße 8): Leckerste Kaffee Hamburgs! Ein frisches, leckeres Fischbrötchen vom Hafen holen wir bestimmt ab, bevor meine liebe Gäste zurück nach Barcelona fliegen. Ich freue mich auf ein spannende, sonnige Wochenende!

    Martarazzi

comments powered by Disqus