Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Record Store Day 2016 in Hamburg

Diese Hamburger Plattenläden machen mit

Hamburg, 15.04.2016
Plattenladen Record Store Day 2016

Plattenladenbesitzer freuen sich natürlich auch außerhalb des Record Store Days über Kundschaft.

Fans und Sammler aus allen Musikrichtungen freuen sich jedes Jahr neu auf den Record Store Day. Diese Plattenläden machen mit!

Seit fast 10 Jahren schon findet jedes Jahr der Record Store Day statt. Vor 4 Jahren dann schaffte es der internationale Feiertag vieler Musikenthusiasten auch zu uns nach Deutschland und auch am 16. April 2016 öffnen viele Plattenläden ihre Türen um ihre Kunden mit exklusiven Veröffentlichungen und sogenannten Instore Gigs zu begrüßen.

Neu, farbig und limitiert

Was die Record Store Day-Releases von normalen Veröffentlichungen abhebt, unterscheidet sich meistens in Aufmachung und Inhalt. Teilweise gibt es vorher nie veröffentlichte oder gar brandneue Songs zu kaufen, darunter natürlich auch Live-Versionen und Remixes. So gibt es dieses Jahr zum Beispiel eine auf 1.000 Pressungen limitierte Single von Bastille, ein Live-Album von Walk The Moon oder den Soundtrack von Star Wars: Das Erwachen der Macht auf eine Vinyl gepresst, die wie der Millennium Falke geformt ist. Hier geht es zur kompletten Liste mit den RSD-Veröffentlichungen.

Record Stores in Hamburg

In Hamburg finden sich viele traditionsreiche und auf bestimmte Genres spezialisierte Plattenläden. Ganze zwölf davon machen beim Record Store Day mit und wo genau ihr sie findet, haben wir für euch in einer übersichtlichen Karte festgehalten.

Jeder Tag ist Record Store Day

Eines dürfen wir alle nicht vergessen. Die Plattenläden haben auch außerhalb des Record Store Days geöffnet. Wer dort regelmäßig einkauft unterstützt nicht nur seine Lieblingskünstler, sondern tut auch etwas Gutes für die Plattenladenkultur und sorgt indirekt dafür, dass auch nächstes Jahr der Record Store Day in deinem Lieblingsladen stattfinden kann ;-)

comments powered by Disqus