Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Dreisteste Werbelüge gesucht

Foodwatch verleiht „Goldenen Windbeutel“

Berlin, 23.05.2012
RHH - Expired Image

Mit der "Auszeichnung" des "Goldenen Windbeutels" kritisiert Footwatch die falsche öffentliche Darstellung vieler Produkte.

Auch in diesem Jahr verleiht Foodwatch wieder den „Goldenen Windbeutel“ und „ehrt“ damit den Nahrungshersteller mit der dreistesten Werbelüge.

Im letzten Jahr wurde Ferrero mit seiner Milchschnitte von den Verbrauchern zur Firma mit der falschesten Darstellung seines Produkts gewählt. Dieses Jahr gibt es neue heiße Anwärter auf den Titel. Foodwatch stellt auf seiner Internetseite www.abgespeist.de fünf Produkte vor, die nach Meinung der Organisation, die Kunden mit ihrer Werbung besonders dreist in die Irre führen. Den „Goldenen Windbeutel“ will Foodwatch dann bei einem persönlichen Besuch am Firmensitz überreichen.

„And the nominees are…“

Dieses Jahr kann unter anderem die Biermarke Clausthaler den Preis „gewinnen“. Foodwatch kritisiert, dass das als „alkoholfrei“ verkaufte Bier einen Anteil von 0,45 Volumenprozenten Alkohol enthält. Auch auf der Liste der Nominierten stehen der Babynahrung-Hersteller HIPP, der laut Foodwatch einen stark gezuckerten Früchtetee für Kinder ab dem zwölften Monat empfiehlt und das mit Wasser versetzte Viva Vital Hackfleisch von Netto. Außerdem können Sie sich auch für den Landlust Mirabelle & Birne Tee von Teekanne oder die Becel pro.activ von Unilever entscheiden.

Wer hat Ihrer Meinung nach den „Goldenen Windbeutel 2012“ verdient? Stimmen Sie ab auf www.abgespeist.de.

(mst)