Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Tipps vom Experten

Schutz vor Kälte und Erkältung

RHH - Expired Image

Zeigen Sie dem Schnupfen die kalte Schulter.

Damit sie gesund durch den Winter kommen, vor allem durch den momentanen Bibber-Winter, sollten sie einige Tipps beachten.

Hamburg - Die Temperaturen bleiben in den Minusgraden hängen, trockene Kälte hat usn im Griff und das Wetter für Hamburg wird sich in den nächsten Tagen nicht verbessern - es wird eher noch kälter. Die meisten sind ja schon mit Mütze und Handschuhen unterwegs, aber nicht alle. Dabei raten Ärzte, sich besonders beim Wechsel aus einer warmen in eine kalte Umgebung zu schützen. Klaus Schäfer, Allgemeinmediziner in Langenhorn, erklärt, warum das so wichtig ist:

Klaus Schäfer: Darum ist warme Kleidung wichtig

Viele Menschen machen auch weiterhin gern draußen Sport, Joggen zum Beispiel. Das kann auch die Abwehrkräfte stärken, aber gibt es da Besonderes zu beachten? Die Antwort des Experten:

Klaus Schäfer zum Sport im Winter

Wenn Sie durchgefroren aus der Kälte rein kommen, wärmen Sie sich am besten so wieder auf:

Klaus Schäfer zum Aufwärmen

Besondere Gefahren stellen bei diesen niedrigen Temperaturen Gesichtspiercings dar, heißt es. Dazu der Experte:

Klaus Schäfer: Piercings gefährlich?

Tipps gegen Erkältung

Sie schniefen, husten und fiebern? Das raten unsere Moderatoren: So rücken Sie der lästigen Winter-Erkältung auf den Pelz und stärken Ihre Imunabwehr.