Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Welttag des Händewaschens

So wascht Ihr Eure Hände richtig

Hamburg, 15.10.2015
Händewaschen, Hände, waschen, sauber

Richtiges Händewaschen ist ganz besonders in der Erkältungszeit wichtig!

Am Donnerstag (15.10.) ist Welttag des Händewaschens, der uns an die richtige Handhygiene erinnert. Auch wenn es alltäglich erscheint, wird dabei viel falsch gemacht.

Mit der kalten Jahreszeit sind auch Grippe, Erkältung und Co. auf dem Vormarsch. Ein Griff an die Haltestange in Bus oder Bahn und schon kann es passieren, dass Ihr Euch eine dicke Grippe aufsackt. Umso wichtiger ist an diesen Tagen eine ausreichende Hygiene. Natürlich solltet Ihr das Ganze auch nicht übertreiben, aber das richtige Händewaschen kann Euch vor den ein oder anderen Viren schützen. Wir verraten Euch, wie Ihr es richtig macht!

Richtig Händewaschen

1. Zuerst spült Ihr Eure Hände mit lauwarmem Wasser ab, sodass der grobe Dreck schon einmal direkt entfernt wird.

2. Dann nehmt Ihr Euch ein wenig Seife.

3. Reibt Eure Handflächen gegeneinander.

4. Mit der Handfläche einer Hand massiert Ihr die Oberfläche der anderen Hand.

5. Dann wascht Ihr die Zwischenräume der Finger, indem Ihr die Handflächen mit ineinander verschlungenen Fingern aneinander reibt.

6. Nun werden die Oberseiten der Finger jeweils an der anderen Handfläche gerieben.

7. Jetzt werden die Daumen nacheinander von einer Faust umschlossen, massiert und so gründlich gewaschen.

8. Anschließend werden die angewinkelten Finger einer Hand kreisförmig an der anderen Handfläche gerieben.

9. Fingernägel und Handgelenke beim Waschen nicht vergessen!

10. Zum Schluss spült Ihr die Hände gründlich unter warmem Wasser ab und trocknet sie gut ab.

 

Die einzelnen Waschschritte seht Ihr unten im Video nochmal kompakt zusammengefasst!

comments powered by Disqus