Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Deutsche Bahn

Bauarbeiten auf der Strecke Hamburg - Berlin

Berlin, 15.08.2013
Zug, ICE, Bahn, Hamburg 950x720

Bei den Zügen auf der Strecke Hamburg-Berlin kann es wegen Bauarbeiten zu Verspätungen und Zugausfällen kommen.

Wegen Bauarbeiten an einer Autobahnbrücke an der A14, verlängert sich die Reisezeit zwischen Berlin und Hamburg um etwa zwei Stunden.

Der Bau einer Autobahnbrücke für die Autobahn 14 bei Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern führt zu Zugausfällen und -umleitungen zwischen Berlin und Hamburg. Die Strecke werde zwischen Grabow und Ludwigslust in den Nächten von Freitag (23.08.) bis Sonntag (25.08.) jeweils von 19.50 Uhr bis 9.15 Uhr gesperrt, teilte die Bahn AG am Donnerstag (15.08.) in Berlin mit.

In der Nacht vom Sonntag (25.08.) bis Montag (26.08.) dauere die Sperrung von 20.50 Uhr bis 5.45 Uhr. Die Fernverkehrszüge werden über Stendal und Wittenberge umgeleitet, wie es weiter hieß.

Fahrzeitverlängerungen

Die Reisezeit zwischen Berlin und Hamburg verlängere sich dadurch um etwa zwei Stunden. Acht Züge sollen auf Teilstrecken ausfallen. Im Regionalverkehr würden Busse eingesetzt. Insbesondere Besucher des Fußballspiels Hertha BSC gegen Hamburger SV, die am Abend des 24. August 2013 in Richtung Hamburg zurückreisen wollen, sollten sich über die geänderten Fahrpläne informieren. Die Änderungen sind in die Fahrpläne eingearbeitet. Reisenden wird empfohlen, sich vor Antritt der Fahrt rechtzeitig zu informieren und gegebenenfalls eine frühere Verbindung zu nutzen.

Hier können Sie alle Bauarbeiten an Bahnstrecken einsehen.

comments powered by Disqus