Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Klatschen bei der Landung

Absolutes Muss oder total überflüssig?

Hamburg, 18.08.2015
Flugzeug Landung Landebahn

Der Landeanflug ist für die Piloten eine besondere Herausforderung.

Bei dieser Frage spalten sich die Geister. Im täglichen Flugverkehr zwischen Hamburg und Frankfurt ist das sicher überflüssig, doch nach manchen Flügen ist Klatschen ein Muss!

Für viele Reisesende ist das das Flugzeug ein Verkehrsmittel wie jedes andere - Routine eben. Wer für ein Geschäftsessen von Hamburg nach München fliegt, dann noch einen Abstecher nach Mailand für eine Vertragsunterzeichnung macht und am späten Abend wieder in Hamburg ankommt, der klatscht nicht.

Bei Ferienfliegern sieht die Situation schon wieder anders aus - für viele ist der Sommerurlaub auf Mallorca das Highlight des Jahres - inklusive Flug und Vorfreude. Zur Urlaubsstimmung gesellt sich dann eben jene Bewunderung, die den Piloten und deren Leistung gebührt.

Erst recht darf jedoch geklatscht werden, wenn der Flug durch Wind oder Unwetter unruhig war oder das Landemanöver aufgrund von Wetter oder Begebenheiten vor Ort eh schwierig ist.

Hier seht Ihr ein paar riskante Landemanöver, nach denen ganz bestimmt geklatscht wurde:

 

 

 

 

Mehr zu Verhaltensregeln im Flieger findet Ihr auf der Knigge-Seite oder auch in diesen liebevollen Clips.

comments powered by Disqus