Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hamburg Freezers

Brendan Brooks verpflichtet

Brendan Brooks, Hamburg Freezers, Stürmer

Brendan Brooks hat bei den Hamburg Freezers einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben.

Die Hamburg Freezers haben den 23-jährigen Stürmer Brendan Brooks bis zum Saisonende verpflichtet.

Hamburg - Brendan Brooks hatte seit dem 29. August mit den Hamburgern trainiert und unterzeichnete nun einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2011/2012. In vier Vorbereitungsspielen mit dem Team der Hamburg Freezers erzielte Brooks, der die Rückennummer 47 tragen wird, ein Tor und zwei Assists.

"Wir sind sehr zufrieden"

„Wir sind sehr zufrieden mit Brendan Brooks und haben uns daher entschlossen, ihn mit einem Vertrag für die kommende Saison auszustatten“, erklärte Benoît Laporte, Cheftrainer der Hamburger. „Brendan passt gut in die Truppe, sowohl auf als auch neben dem Eis. Er bringt eine gehörige Portion Geschwindigkeit mit, ist körperlich sehr stark und verfügt dazu über einen guten Abschluss!“

"Bin froh, dass alles geklappt hat"

„Ich freue mich sehr, dass ich die sportliche Führung von meinen Qualitäten überzeugen konnte“, so Brooks. „Die Freezers haben es mir aber auch sehr leicht gemacht. Ich wurde hervorragend aufgenommen und habe mich vom ersten Tag an als Teil dieses tollen Teams gefühlt. Mittlerweile bin ich gut in Form und dürfte bis Freitag bei 100 Prozent angelangt sein. Ich bin froh, dass alles geklappt hat, weil ich mich in Hamburg wirklich sehr wohl fühle.“

Brendan Brooks wurde am 26. November 1978 in St. Catherines (Ontario) geboren. In der AHL bestritt der 177 cm große und 84 kg schwere Flügelstürmer 284 Spiele für Lowell, Manchester, Worcester, Peoria, Grand Rapids und Manitoba Moose, in denen er zwischen 2000 und 2007 52 Tore sowie 51 Assists (103 Punkte) markierte. Anschließend wechselte Brooks zu den Stavanger Oilers, deren Trikot der Kanadier zwei Jahre lang trug. In der ersten norwegischen Liga schoss der Stürmer in 84 Partien 54 Tore und bereite 47 weitere Treffer (101 Punkte) vor. Von 2009 bis 2011 absolvierte der Stürmer 113 Partien für den schweizer NLA-Klub SC Langnau Tigers und erzielte 34 Treffer sowie 34 Vorlagen (68 Punkte).