Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hamburg Freezers

Niederlage gegen Ice Tigers

Nürnberg, 01.12.2014
Freezers Berlin

Die Hamburg Freezers haben in Nürnberg gegen die Thomas Sabo Ice Tigers verloren. (Archivbild)

Am Sonntag (30.11.) kassierten die Hamburg Freezers gegen die Thomas Sabo Ice Tigers die zweite Niederlage am Wochenende. 

Garrett Festerling erzielte in der 18. Spielminute vor 3.732 Zuschauern in der Arena Nürnberger Versicherung den Ehrentreffer für die Freezers. Kyle Klubertanz, Patrick Reimer, Yasin Ehliz, Patrick Buzas und Evan Kaufmann machten die Tore für den Gastgeber. 

Entscheidung bereits im zweiten Drittel

Ein Drittel lang durften die Hamburger noch auf den fünften Auswärtssieg der Saison hoffen, dann sorgten die Gastgeber jedoch innerhalb von drei Minuten für ein 1:4, wodurch die Entscheidung bereits gefallen war. Als Kaufmann zum Schluss noch einmal nachlegte, war das Spiel endgültig gelaufen.

Matt Pattinger ausgefallen

Die ohnehin ersatzgeschwächten Hamburger gingen in das Duell bei den Franken auch noch mit dem Handicap, Verteidiger Matt Pattinger ersetzen zu müssen. Der 34 Jahre alte Kanadier fällt wegen eines Bruchs in der linken Fußwurzel laut Vereinsangaben voraussichtlich sechs Wochen aus. Die Verletzung zog er sich in der Partie gegen Straubing am Freitagabend (28.11.) zu.

Zweite Niederlage am Wochenende

Das Team von Trainer Serge Aubin verlor bereits zwei Tage vorher gegen den Tabellenletzten Straubing Tigers, die das Spiel mit einem 4:5 für sich entscheiden konnten. 

(dpa/lwe)

comments powered by Disqus