Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Vier Hamburger dabei

Das ist unser WM-Kader

Jogi Löw hat den vorläufigen Kader für die WM 2010 vorgestellt. Vier Hamburger sind dabei.

Bundestrainer Joachim Löw hat den Kader für die WM 2010 in Südafrika vorgestellt. Gute Nachrichten gibt es für vier Spieler von unserem HSV: Jerome Boateng, Marcell Jansen, Dennis Aogo und Piotr Trochowski sind in Löws vorläufigem 27-Mann-Kader für die Weltmeisterschaft.

Die Entscheidung, welche 23 Spieler endgültig für das Turnier in Südafrika nominiert werden, will Löw mit Ablauf der FIFA-Meldefrist am 1. Juni während des zweiten Trainingslagers in Südtirol fällen.

Das ist der erweiterte WM-Kader

Tor: Manuel Neuer (Schalke 04), Tim Wiese (Werder Bremen), Jörg Butt (Bayern München) - nur für Malta: Tobias Sippel (1. FC Kaiserslautern)

Abwehr : Dennis Aogo (Hamburger SV) Jerome Boateng (Hamburger SV), Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin), Philipp Lahm (Bayern München), Per Mertesacker (Werder Bremen), Marcell Jansen (Hamburger SV), Serdar Tasci (VfB Stuttgart), Holger Badstuber (Bayern München), Heiko Westermann (Schalke 04), Andreas Beck (1899 Hoffenheim) - nur für Malta: Stefan Reinartz (Bayer Leverkusen), Mats Hummels (Borussia Dortmund)

Mittelfeld: Michael Ballack (FC Chelsea), Marko Marin, Mesut Özil (alle Werder Bremen), Piotr Trochowski (Hamburger SV), Sami Khedira, Christian Träsch (beide VfB Stuttgart), Toni Kroos (Bayer Leverkusen), Bastian Schweinsteiger (Bayern München) - nur für Malta: Kevin Großkreutz (Borussia Dortmund), Marco Reus (Borussia Mönchengladbach)

Angriff: Cacau (VfB Stuttgart), Mario Gomez, Miroslav Klose, Thomas Müller (alle Bayern München), Stefan Kießling (Bayer Leverkusen), Lukas Podolski (1. FC Köln)