Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

St. Pauli - Wolfsburg

Unentschieden reicht nicht

St. Pauli gegen Wolfsburg unentschieden

Immerhin einen Punkt kann St. Pauli zu Hause halten.

Und das gilt für beide Mannschaften. Damit kommen sie nicht aus dem Tabellenkeller.

Edin Dzeko hat den VfL Wolfsburg vor der siebten Saisonniederlage in der Fußball-Bundesliga bewahrt. Mit seinem neunten Saisontreffer (54. Minute) rettete der Torjäger den Gästen am Sonntagabend (21.11.2010) mit dem 1:1 beim FC St. Pauli zumindest einen Punkt. Vor 24.150 Zuschauern im Millerntor-Stadion hat Markus Thorandt die über weite Strecken überlegenen Gastgeber in Führung gebracht (28.).

Nach zuvor vier Niederlagen in Serie liegen unsere Kiez-Kicker aber nur drei Punkte vor den Abstiegsrängen. Nur einen Zähler mehr haben die mit Europacup-Ambitionen gestarteten Wolfsburger auf dem Konto.