Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Auslosung für EM 2012

Hammergruppe für Deutschland

Deutschland Serbien Niederlage Jogi Löw

Nach dem ersten Schock über die EM-Auslosung, ist Bundestrainer Löw optimistisch. (Archivfoto)

Am Freitag Sonntag (02.12.2012) wurde die EM-Auslosung für die Gruppenphase durchgeführt und Deutschland hatte dabei nicht sein übliches Losglück.

Kiew - Da hat uns das sprichwörtliche Losglück Sonntag (02.12.2012) wohl im Stich gelassen. Denn einfach wird das nicht für deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft kommendes Jahr in Polen und Ukraine.

Hammergruppe für Deutschland

Das Team von Bundestrainer Jogi Löw trifft in der Vorrunden-Gruppe B auf die Niederlande, Dänemark und Portugal. So das Ergebnis der Auslosung in Kiew. Das Team von Bundestrainer Löw hat somit die Hammergruppe erwischt.

Los geht’s für die deutschen am 09. Juni 2012 direkt gegen Portugal mit Superstar Christiano Ronaldo und nur vier Tage später wartet Vizeweltmeister Holland.

Spannender EM-Auftakt

Was für ein Auftakt in dieser EM bei der die Deutschen weite Wege zurücklegen müssen. Vom Quartier im polnischen Danzig geht es schon in der Vorrunde dreimal in die Ukraine, nach Lwiw und nach Charkow.

Auch in den anderen Gruppen können wir uns auf spannende Spiele gleich zu Beginn freuen. Italien spielt gegen Spanien und im Duell der WM-Versager trifft England auf Frankreich. Das Eröffnungsspiel bestreiten Polen und Griechenland.