Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

DFB-Pokal

SC Victoria bereit für Freiburg

Hamburg, 13.08.2012
DFB-Pokal

Am 18. August trifft der Regionalligist SC Victoria Hamburg im DFB-Pokal auf den SC Freiburg.

Regionalligist SC Victoria Hamburg ist bereit für die DFB-Pokal-Partie am 18. August gegen den SC Freiburg.

DFB-Pokal-Stimmung am Stadion Hoheluft: Nur noch wenige Tage, dann trifft Regionalligist SC Victoria Hamburg auf den SC Freiburg. Am 18. August ab 15:30 Uhr geht es dann vor maximal 4.900 Zuschauer um den Einzug in die zweite Pokal-Runde. Und bei "Vicky" ist man bereit für die Erstrundenbegegnung gegen den Bundesligisten. Für das DFB-Pokalspiel sind bereits über 2.000 Eintrittskarten abgesetzt. Dies teilte der Hamburger Fußball-Verband vor einigen Tagen mit. Das Stadion Hoheluft fasst maximal zwar 5.006 Zuschauer, für das Spiel gegen Freiburg sind nach Vereinsangaben aber nur rund 4.900 Zuschauer zugelassen.

Gästekontingent bereits vergriffen

Das DFB-Pokalspiel lockt auch Fans aus dem tiefen Süden nach Norddeutschland. Für die Begegnung ist das Gästekontingent von 350 Karten bereits vergriffen. "Der Sport-Club hat weitere Tickets angefordert", sagte Victoria-Sprecher Peter Kraft. "Wir werden wohl ausverkauft sein", so Kraft weiter. Für einen Regionalligisten und dessen Fans ist ein Spiel gegen einen Profi-Club natürlich immer ein besonderes Erlebnis. Und nicht selten ist einem Underdog im DFB-Pokal schon die große Überraschung gelungen. Und wer weiß: vielleicht zieht ja allen Erwartungen widersprechend statt des SC Freiburgs der Außenseiter vom Stadion Hoheluft in die nächste Runde ein - der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze.

Tickets gibt's übrigens noch zu kaufen. Entweder online unter adticket.de/SC-Victoria-Hamburg-SC-Freiburg.html oder in der Geschäftsstelle SC Victoria Hamburg, Lokstedter Steindamm 87, Tel.: 040 / 422 51 60 oder 040 / 422 59 25.

Video: Feiern mit Vicky

Und wie heiß der SC Victoria Hamburg bereits auf diese Begegnung ist, zeigt auch dieses Video vom Maskottchen "Vicky". Der ist nämlich schon in Feier- und Tanzlaune und macht nochmal darauf aufmerksam, dass noch Tickets zu haben sind.

(lhö)