Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

HSV gewinnt letztes Testspiel

Frühes 1:0 reicht gegen RCD Mallorca

Palma de Mallorca, 12.08.2012
HSV - Palma City Cup

Der HSV durfte sich über den "Palma City Cup" freuen.

Im letzten Testspiel vor der DFB-Pokal-Partie gegen den KSC gewann der HSV auf gegen den spanischen Erstligisten RCD Mallorca mit 1:0.

Vor etwa 7.000 Zuschauern und bei fast 30 Grad gewann der HSV den "Palma City Cup" im Freundschaftsspiel gegen RCD Mallorca mit 1:0. Das Tor zum Sieg schoss Marcus Berg bereits in der 34. Minute. Als dieser nach einer Flanke von Marcell Jansen beim zweiten Versuch einnetzte. Für Mallorca war das Spiel die Saisoneröffnung, die der Verein mit Feuerwerk und Stadionshow feierte. Außer dem Tor blieb die erste Hälfte des Spiels höhepunktlos.

Starke Abwehr beim HSV

Die Angriffe der spanischen Mannschaft hatten keine Chance gegen die Abwehr des HSV, falls sie doch einmal durch kamen, war bei Torwart René Adler Schluss. Bis zum Ende schafften es die Hamburger das 1:0 zu halten. Neuzugang Paul Scharner war zwar mitgereist, kam jedoch noch nicht zum Einsatz.  

(pov)