Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hamburger SV

Unentschieden gegen Borussia Mönchengladbach

hsv-gegen-gladbach

Der Hamburger SV zeigte sich in der zweiten Spielhälte sehr stark.

Der Hamburger SV erzielte gegen Borussia Mönchengladbach ein verdientes 1:1 Unentschieden.

Mönchengladbach, 25.02.2012

Mit einer wirklich guten Leistung hat sich der Hamburger SV im Auswärtsspiel  bei Borussia Mönchengladbach  ein verdientes 1:1 Unentschieden erkämpft. Dabei überzeugte die Mannschaft von Torsten Fink durch taktisch, logisches Spiel durch eine kompakte Defensive und vor allem auch Teamgeist und Willensstärke, denn nach dem 0:1 durch Mike Hanke in der 45. Minute spielte der Hamburger SV eine ganz starke zweite Hälfte und erzielte durch Tolgay Arslan das verdiente 1:1.

Somit nimmt das Team von Torsten Fink immerhin einen Punkt mit nach Hause. Vor den anderen Partien am Nachmittag klettert der Hamburger SV damit zunächst einmal auf Rang 8 der Tabelle.