Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Golden Predators sind Republik Meister

Deutschlands beste Freizeitmannschaft

Hamburg, 15.05.2012

Rund 400 Hobbyfußballer haben an Himmelfahrt im Millerntorstadion Deutschlands beste Freizeitmannschaft ermittelt.

Mit " Republik Fussball" ist vor Monaten die erste bundesweite Meisterschaft für Freizeitkicker in Hamburg gestartet. Am Donnerstag (17. Mai) fand im Millerntorstadion mit rund 400 Hobby- und Freizeitkicker aus ganz Deutschland das große Finale statt. Nach packenden Spielen haben sich die Golden Predators gegen ihre Gegner durchgesetzt und den Pokal, eine Original-Sitzschale aus der erst vor wenigen Tagen abgerissenen Gegengeraden, mit nach Hause genommen.

Neubau der Gegengrade

Wo früher die Gegengerade stand, klafft jetzt eine riesige Lücke, denn die alte Sitzplatz-Tribüne, von der man seit 1988 die Spiele verfolgen konnte, wurde in den letzten Tagen abgerissen. Hier entsteht in den kommenden Monaten eine moderne Tribüne. Den Fortschritt der Arbeiten können Sie übrigens über eine Webcam auf der Homepage des FC St. Pauli verfolgen. (ste)