Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Qualifizierte Länder

Diese Teams fahren zur WM 2014

Stockholm, 16.10.2013
Deutschland 5:3 gegen Schweden

Im letzten WM-Quali-Spiel gewann Deutschland spektakulär mit 5:3 gegen Schweden und holte einen 0:2-Rückstand auf.

Bereits vor dem 5:3 gegen Schweden war Deutschland für die WM 2014 qualifiziert. Jetzt stehen die weiteren Länder fest, die nächstes Jahr nach Brasilien fahren.

Wieder so ein Fußball-Wahnsinn: Beim 5:3 (1:2) in Schweden schlug das Löw-Team diesmal zurück und André Schürrle glänzte mit einem Tore-Dreierpack innerhalb von 19 Minuten. Nach einem 0:2-Rückstand drehte die deutsche Fußball Nationalmannschaft am Dienstag (15.10.) zum Abschluss der WM-Qualifikation in Stockholm eine verrückte Partie. Damit blieb das DFB-Team auf dem Weg nach Brasilien 2014 ungeschlagen - offenbarte dabei die bekannten Stärken und Schwächen zugleich.

Nach der gelungenen Revanche für das turbulente 4:4 vor einem Jahr in Berlin ist Deutschland nun in 32 Qualifikationspartien für Welt- und Europameisterschaften unbezwungen. Brasilien kann kommen.

Diese Teams sind für die WM 2014 qualifiziert

Europa

- Belgien (Sieger Gruppe A)
- Italien (Sieger Gruppe B)
- Deutschland (Sieger Gruppe C)
- Niederlande (Sieger Gruppe D)
- Schweiz (Sieger Gruppe E)
- Russland (Sieger Gruppe F)
- Bosnien-Herzegowina (Sieger Gruppe G)
- England (Sieger Gruppe H)
- Spanien(Sieger Gruppe I)

Playoffs: Griechenland, Portgual, Ukraine, Frankreich, Schweden, Island, Rumänien, Kroatien

Südamaerika

- Brasilien (Gastgeber)
- Argentinien (Gruppensieger)
- Kolumbien
- Chile
- Ecuador

Playoffs: Uruguay (gegen Jordanien)

Nord-, Mittelamerika und Karibik

- USA
- Costa Rica
- Honduras

Playoffs: Mexiko (gegen Neuseeland)

Afrika

Playoffs: Elfenbeinküste - Senegal; Nigeria - Äthiopien; Tunesien - Kamerun; Ghana - Ägypten, Algerien - Burkina Faso 

Asien

- Iran (Sieger Gruppe A)
- Japan (Sieger Gruppe B)
- Australien (2. Gruppe B)
- Südkorea (2. Gruppe A)

Playoffs: Jordanien (gegen Uruguay)

Ozeanien

Playoffs: Neuseeland (gegen Mexiko)

(lhö)

comments powered by Disqus