Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Fußball-EM 2020

München hat Chancen auf Austragung des Finales

Nyon, 26.04.2014
Allianz Arena, Stadion, Fußball, FC Bayern München

Das Finale der Fußball-EM 2020 könnte in München ausgetragen werden.

Das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft 2020 findet entweder in München oder in London statt.

Nur der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der englische Verband FA bewarben sich um das Finalpaket für die europaweite EM in sechs Jahren, wie der europäische Dachverband UEFA am Samstag (26.04) mitteilte.

UEFA vergibt 12 Pakete für EM

Insgesamt kandidieren 19 Nationen als Gastgeber für EM-Spiele 2020. Das Turnier soll in 13 Ländern ausgetragen werden. Die endgültige Vergabe erfolgt am 19. September. Die UEFA vergibt zwölf Pakete mit je drei Gruppenspielen und einem Achtel- oder Viertelfinale sowie ein Paket mit den Halbfinals und dem Endspiel. Der DFB hat sich mit München für beide Varianten beworben. Überraschend hatte Top-Favorit Türkei am Freitag kurz vor Ablauf der Frist auf eine Bewerbung für die EM 2020 verzichtet und will sich stattdessen als Konkurrent des DFB um das komplette Turnier 2024 bemühen.

"Wir sind sehr froh, so viele Bewerbungen für die Ausrichtung der EURO 2020 erhalten zu haben", versicherte UEFA-Präsident Michel Platini. Allerdings fehlen eine Reihe großer Fußball-Nationen in der Kandidatenliste. Der nächste EM-Gastgeber Frankreich hatte ebenso verzichtet wie die Schweiz, Österreich, Polen, Griechenland, Serbien und die Ukraine.

Chance auf EM 2024 könnte sinken

 Ein Zuschlag für Deutschland könnte aber zugleich die Chancen auf eine erfolgreiche DFB-Bewerbung für das komplette Turnier 2024 sinken lassen. Die UEFA dürfte eher nicht dazu neigen, zwei EM-Endspiele nacheinander im gleichen Land austragen zu lassen. In der bayrischen Landeshauptstadt fand 1988 das EM-Endspiel zwischen den Niederlanden und der UdSSR statt (2:0), London war acht Jahre später Gastgeber beim bislang letzten deutschen Titel (2:1 gegen Tschechien).

Die nächste Fußball-EM 2016 wird in Frankreich ausgetragen.

Lest auch: EM-Qualifikation: Das sind die Gegner der Nationalmannschaft

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht wie erwartet als klarer Favorit in ihre Qualifikationsgruppe zur EM ...

 

(dpa/mgä)

comments powered by Disqus