Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neuer HSV-Trainer

Ist Joe Zinnbauer die richtige Wahl?

Hamburg, 17.09.2014
Josef Zinnbauer, HSV, Trainer, Witters

Nach der Entlassung von Mirko Slomka soll sich der bisherige U-23-Trainer Josef Zinnbauer auf dem HSV-Schleudersitz versuchen.

Kein Tuchel, kein Magath: Josef Zinnbauer wird bis auf Weiteres Cheftrainer vom HSV. Ist das die richtige Entscheidung?

Josef Zinnbauer ist bis auf Weiteres neuer Cheftrainer des HSV. Der 44-Jährige wird von Nachwuchs-Chef Patrick Rahmen unterstützt. Torwarttrainer wird Stefan Wächter.

Kein großer Name

Weder Thomas Tuchel noch Huub Stevens oder Felix Magath - der HSV setzt bei der Suche nach einem Weg aus seiner Dauerkrise auf eine kleine Lösung. Einen Tag nach der Entlassung von Mirko Slomka präsentiert HSV-Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer den bisherigen U-23-Trainer Josef Zinnbauer als neuen Cheftrainer - allerdings mit dem Zusatz "bis auf Weiteres". Der 44-jährige Zinnbauer, der mit seinem Team in der Regionalliga Nord die bisherigen acht Saisonpartien allesamt gewonnen hat, soll sich als fünfter Cheftrainer in dreieinhalb Jahren auf dem HSV-Schleudersitz versuchen.

"Große Lösung, kleine Lösung - wir brauchen eine passende Lösung. Wir glauben, dass Joe das sein kann. Er hat alle Mittel dazu. Er besitzt alle Grundvoraussetzungen, die Mannschaft zu begeistern", sagte Beiersdorfer auf einer Pressekonferenz in Hamburg und ergänzte: "Von Joe versprechen wir uns, dass er mit seiner Emotionalität, seinem Auftreten, seinem Wirken die Mannschaft greifen kann."

Lest auch: Labbaidia und seine Vorgänger: Der Trainerverschleiß beim HSV

Bruno Labbadia ist nicht mehr Trainer des HSV. Damit reiht er sich in die prominente Riege andere Kandidaten beim ...

Was sagt Ihr zu dieser Entscheidung?

Aber was meint Ihr dazu? Ist diese Entscheidung gut oder hätte der HSV sich lieber einen erfahreneren Trainer suchen sollen? Stimmt jetzt ab!

(lhö)

Josef Zinnbauer ist neuer HSV-Trainer. Eine gute Entscheidung?

Auf jeden Fall! Ein junger und moderner Trainer, der dem HSV gut tut
Nein! Dem HSV hilft nur ein großer Name
Ist völlig egal, kein Trainer kann dieser Mannschaft helfen

comments powered by Disqus