Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neuer HSV-Trainer

An diesen Knäbel-Headlines kommt keiner vorbei

Hamburg, 23.03.2015
Peter Knäbel,  Technische Direktor Schweizer Fußball-Verband, HSV

Peter Knäbel ist neuer Trainer beim HSV. Wann kommt die erste Knäbel-Headline?

Der HSV hat mal wieder einen neuen Trainer. Peter Knäbel übernimmt die Mannschaft bis zum Saisonende. Ein Name, der nach kreativen Headlines schreit.

Lange haben wir drauf gewartet, jetzt ist es endlich mal wieder soweit: Der HSV hat seinen Trainer entlassen. Wurde auch Zeit, in Hamburg hatten sich mittlerweile schon alle an den Namen Joe Zinnbauer gewöhnt. Das darf natürlich nicht sein, deshalb musste jetzt schnell ein neuer Trainer her. Und weil der HSV beim Thema Trainer bekannterweise nicht lange fackelt und weil der HSV außerdem für seine absolute Entschlossenheit bekannt ist, müssen sich die Fans jetzt an einen neuen Namen gewöhnen. Und man braucht wohl nicht erwähnen, dass es mit dem HSV jetzt wieder aufwärts geht. Abstieg? Jetzt absolut kein Thema mehr. In den nächsten 2-3 Wochen wird das Wort "Europa" garantiert wieder durch die Straßen Hamburgs schallen.

Die Peter Knäbel Wortspiel-Headlines

Genauso vorhersehbar wie die plötzliche Erkenntnis, dass mit einem neuen Trainer ja doch gar nichts besser geworden ist, sind übrigens auch jetzt schon die Überschriften der Presse in der nächsten Zeit. Der neue Mann beim HSV, Peter Knäbel, hat nämlich einen Namen, der sich wunderbar für Wortspiele eignet. Und damit Ihr die nächsten Wochen gar nicht abwarten müsst, haben wir die wahrscheinlichsten Knäbel-Headlines einfach jetzt schon mal für Euch zusammengefasst.

Das sind die 9 Knäbel-Headlines, die wir in nächster Zeit garantiert alle zu Gesicht bekommen

1. Der HSV liegt geKNÄBELT am Boden

2. Knäbel holt den Knüppel raus - Erneut "Papierkugel"-Klatsche in Bremen

3.  Die Mannschaft spielt wie mit Knäbeln an den Beinen

4.  Tschüss 1. Liga, Tschüss Millionengehälter - Knäbel-Verträge für gebliebene HSV-Profis

5.  Und schon wieder wurde der HSV verknäbelt

6.  Auch Knäbel reißt das Ruder nicht rum - Alles Zinnlos beim HSV

7. So knäbelt Peter den HSV

8.  Knäbel auf Zinne - HSV-Spieler treffen das Tor nicht

9. Jetzt wirds düster - Zeit für Knäbel-Scheinwerfer beim HSV

Habt Ihr noch weitere Knäbel-Headlines, die garantiert kommen werden? Dann schreibt uns Eure Ideen in die Kommentare!

(ste/lhö)

Lest auch: Trainingsplatz statt Urlaub: Peter Knäbel leitet erstes HSV-Training

Eigentlich wollte er in den Urlaub starten, statt dessen soll Peter Knäbel nun den HSV vor dem ersten Abstieg aus ...

comments powered by Disqus