Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach 5 Jahren im Verein

René Adler verlässt den HSV

Hamburg, 22.05.2017
Rene Adler, HSV-Keeper, Bayern

Der 32-jährige Keeper René Adler verlässt nach fünf Jahren den HSV.

Der Torhüter René Adler hat am 22. Mai bekanntgegeben, seinen auslaufenden Vertrag beim HSV nicht zu verlängern.

Auf Facebook meldete sich der in Leipzig geborene Keeper mit dem Satz „Ich möchte, dass ihr es zuerst von mir erfahrt“ zu Wort. Der 32-Jährige habe den Verantwortlichen des HSV mitgeteilt, dass er seinen Vertrag, der noch bis zum 30. Juni läuft, nicht verlängern werde. Auch wenn noch keine Gespräche mit anderen Vereinen stattgefunden haben stellt er klar, dass dieser Schritt nicht das Ende seiner Karriere bedeutet.

„Unübliche Entscheidung“

Nachdem der HSV sich am letzten Spieltag durch einen Siegtreffer kurz vor Abpfiff vor der Relegation retten konnte, fällt dem Keeper die Entscheidung besonders schwer. Er spricht von einem „Auf Wiedersehen“ und so ist erst einmal abzuwarten, wohin es René Adler in der nächsten Saison verschlagen wird.

 

Nach Verletzung kein HSV-Comeback

Nachdem René Adler sich einen Rippenbruch zugezogen hatte, wurde er von dem jüngeren Torhüter Christian Mathenia ersetzt. Dieser wechselte 2016 vom SV Darmstadt zum HSV.

(tsa)

comments powered by Disqus