Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Unsere Olympia-Stars

Party auf dem Traumschiff

Traumschiff "Deutschland" vor London Olympia 2012

Mit der "MS Deutschland" kommen unsere Sportler aus London zurück.

Unser Olympia-Team lässt es während der Heimreise auf der "MS Deutschland" richtig krachen - mit Polonaise und Gesang!

Die Olympischen Spiele in London sind Geschichte - und die deutsche Mannschaft feiert! Auf der "MS Deutschland" lassen es die über 200 Sportler so richtig krachen. Ob mit Disco-Musik auf Deck 7 oder zu musikalischer Begleitung eines Alleinunterhalters am Akkordeon in der Bar auf Deck 9 - unsere Athleten beweisen auch beim Feiern außerordentliche Kondition: Bis in die frühen Morgenstunden dauerte die Sportler-Sause. Doch nicht nur die Olympioniken, auch Trainer und Begleiter feierten mit.

Kapitän Andreas Greulich gefiel laut "Abendblatt" die olympische Feier auf seinem Schiff: "Es ist ganz wunderbar gewesen und großartig gelaufen. Es ist toll für uns, solche Gäste an Bord zu haben." Auch Fechterin Britta Heidemann war begeistert: "Ich habe so eine Fahrt noch nie gemacht, es ist großartig!"

Kapitän Greulich, wie wird denn der Empfang am Mittwoch in Hamburg aussehen?

"Wir werden gegen 10 Uhr in Hamburg anlegen. Sie dürfen nicht vergessen: Diese Reise und das Schiff ist das Schiff der Sportler. Diese Reise gehört ihnen. Wir werden dort anlegen, sie werden dort wahrscheinlich richtig toll empfangen werden. Dann geht’s ja gleich weiter zum Rathaus. Aber wir hier an Bord, von der Besatzung aus, wir möchten unseren Sportlern diese Reise Schenken nach Hause und dass sie einen schönen Tag haben."

Am Mittwoch startet schon ab 9:30 Uhr am Hamburg Cruise Center in der HafenCity eine große Willkommensfeier für unsere Olympia-Stars!