Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wahr oder falsch?

Testet Euer olympisches Wissen in unserem Quiz

Hamburg, 11.08.2016
Rio de Janeiro

Bei den Olympischen Spielen kommt es immer wieder zu erstaunlichen Ereignissen. Doch könnt Ihr erkennen, welche unserer Behauptungen wahr sind, und welche falsch?

Die Olympischen Sommerspiele sind in vollem Gange und irgendwie wird momentan jeder mit dem Olympia-Fieber angesteckt. Seien es die Filter bei Snapchat, die Fotos der heißen Olympia-Teilnehmer oder diverse Quizze, die Euer Wissen abfragen. In der Tat gibt es viele Ereignisse im Verlauf der Olympischen Spiele, die uns gar nicht bewusst sind. Entweder, weil wir sie nicht mitbekommen haben, oder weil sie gar nicht passiert sind. 

Wahr von falsch unterscheiden

Dürfen Transgender-Athleten zukünftig an den Olympischen Spielen teilnehmen? Gab es wirklich mal Disziplinen wie Kunstwettbewerbe, Taubenschießen mit echten Tieren und Sackhüpfen? Fragen, die man sich normalerweise vielleicht nicht unbedingt jeden Tag stellt. Die Antwort ist dennoch interessant. Spielt unser Olympia-Wahr-oder-Falsch-Quiz und prüft Euer olympisches Wissen. 

(pgo/eha)

Zum Quiz