Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Beim Baseballspiel

Junge singt Nationalhymne trotz Schluckauf

Nationalhymne, Schluck auf

Dieser Junge singt die Nationalhymne trotz kleinem Hindernis.

Ein 7-Jähriger soll die australische Nationalhymne vor einem riesigen Publikum singen und ausgerechnet in dem Moment bekommt er Schluckauf.

Schluckauf ist so schon eine nervige Angelegenheit, besonders wenn man am Mikrofon steht und vor Tausenden Zuschauern singen muss.

Nationalhymne trotz Schluck auf

Stellt Euch mal vor, Ihr müsstet als 7-Jähriger Junge die australische Nationalhymne vor tausenden Menschen im Stadion singen und ausgerechnet in diesem Moment habt ihr einen Hickemeister. Dann hört sich das auf jeden Fall genau so an, wie beim 7-Jährige Ethan Hall. Aber keine Sorge, dem Kleinen geht es gut. Die Zuschauer im Stadion haben lautstark applaudiert.

comments powered by Disqus