Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Olympische Spiele

Deutscher Medaillen-Rekord

maria riesch olympia

Maria Riesch hat gleich zwei Goldmedaillen geholt

Das deutsche Team hat in Kanada einen neuen Medaillenrekord aufgestellt.

Bei den olympischen Winterspielen in Kanada haben die deutschen Sportler äußerst erfolgreich abgeschnitten. Zehn Mal Gold, 13 Mal Silber und 7 Mal Bronze für Deutschland, nur Gastgeber Kanada war im Medaillenspiegel besser. Die deutsche Mannschaft schaffte es, auch das Ergebnis von 2006 aus Turin zu toppen. Damals gab es 29 Medaillen, dieses Mal 30.

Die zwei Erfolgreichsten

Am erfolgreichsten waren Biathletin Magdalena Neuner mit zwei Mal Gold und ein Mal Silber und Maria Riesch, die zwei Mal Gold im Skialpin holte. Beide wollen auch in vier Jahren in Sotschi wieder dabei sein. Und wer weiß: Vielleicht gibt es dann ja 2018 in München die ultimative Krönung der Karriere.