Radio Hamburg

Oktober

1 bis 6 von 6
Formel 1 Vettel ist nicht zu bremsen
Formel 1 Vettel Indien

Beim ersten Rennen auf dem neuen Formel 1 Kurs in Indien konnte Sebastian Vettel seinen elften Saisonsieg feiern. Jenson Button fuhr auf Platz 2, Fernando Alonso wurde Dritter.

Elfter Saisonsieg
Nach dem Tod von Marco Simoncelli Bergungs-Video des MotoGP-Fahrers aufgetaucht
Marco Simoncelli auf Trage

Auf dem Video ist zu sehen, wie die Trage, auf der Marco Simoncelli liegt, zu Boden fällt. Nun wird darüber spekuliert, ob dies zu zusätzlichen Verletzungen geführt hat.

Zum Video
Horror-Unfall beim MotoGP Trauer um Marco Simoncelli
Marco Simoncelli

Die Trauer um den tödlich verunglückten MotoGP-Piloten Marco Simoncelli ist in Italien allgegenwärtig.

Frage nach der Schuld
Formel-1-Affäre Gribkowsky vor Gericht
Gerhard Gribkowsky

Der ehemalige Vorstand der Bayerischen Landesbank, Gerhard Gribkowsky, muss sich nun unter anderem wegen Bestechlichkeits- und Untreuevorwürfen vor Gericht verantworten.

Ecclestone involviert
Formel 1 in Südkorea Vettel gewinnt weiter
Sebastian Vettel gewinnt in Südkorea

Sebastian Vettel und sein Team Red Bull sind auch nach dem erneuten Formel-1-Weltmeistertitel nicht zu stoppen.

Zehnter Saisonsieg
Formel 1-Rekord Vettel ist Weltmeister
Sebastian Vettel

Sebastian Vettel ist jünster Doppelweltmeister aller Zeiten und stellt damit einen neuen Rekord auf

weiter

Handball

HSV-Handball Deutlicher Sieg gegen Ludwigshafen-Friesenheim
HSV-Handball, Hans, Lindberg

Mit einer starken Leistung in der zweiten Hälfte siegten die HSV-Handballer am Mittwochabend (15.10) mit 33:25 über Ludwigshafen-Friesenheim.

Starke zweite Halbzeit
HSV Handball Dritter Sieg in Folge
HSV Handball, Sieg

Mit einem 26:25 Sieg gegen den SC Magdeburg feierten die HSV-Handballer den dritten Sieg in Folge und spielten sich somit vorerst aus der Krise.

Raus aus der Krise
weitere Artikel

Basketball

Basketball Erste Saisonniederlage für die Hamburg Towers
Basketball

Am Sonntag (12.10.) mussten sich die Hamburg Towers das erste Mal in der Saison 2014/2015 geschlagen geben. Woran es lag, erfahrt Ihr hier.

Mit 70:83 verloren