Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

15. November 2014

Neuer Kampftermin für Klitschko vs. Pulev

Hamburg, 27.08.2014
WM-Kampf Wladimir Klitschko Kubrat Pulew

Wladimir Klitschko und Kubrat Pulev.

Am 15. November wird "Dr. Steelhammer", Wladimir Klitschko, gegen den Bulgaren Kubrat Pulev in der o2 World Hamburg kämpfen. 

Ursprünglich sollte die Titelverteidigung von IBF- und IBO-Schwergewichtsweltmeister sowie WBO- und WBA Superchampion Wladimir Klitschko gegen den Bulgaren Kubrat Pulev am 6. September stattfinden. Aufgrund eines Muskelfaserrisses im Bizeps wurde der Kampf nun auf den 15. November 2014 verschoben. Bereits erworbene Tickets erhalten ihre Gültigkeit. 

Klitschko freut sich auf den Kampf

"Ich freue mich, dass die Titelverteidigung weiterhin in Hamburg stattfindet, die Stimmung hier ist einfach immer gigantisch. Verletzungsbedingt lege ich jetzt eine Trainingspause ein und beginne dann wieder neu mit der Vorbereitung auf den Kampf gegen Kubrat Pulev",  sagt Wladimir Klitschko.

(lsc)

comments powered by Disqus