Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Super Bowl 2015

Knaller-Werbespots für den Super Bowl

Hamburg, 02.02.2015

Ein Highlight des Super Bowls ist, neben dem eigentlichen Spiel und der musikalischen Performances, die Werbung der großen Konzerne.

Auch dieses Jahr haben große Marken wie Budeweiser, Snickers, Mercedes Benz oder Doritos beim Super Bowl geworben. Wir haben die besten Werbespots gesammelt.

Budweiser setzt wieder auf den Hund

Nach dem großen Erfolg (Über 50 Mio. Aufrufe) der Hund/Pferde-Kombination im letzten Jahr setzt Budweiser 2015 auch wieder auf das animalische Duo. Sehr kitschig, aber auch irgendwie süß.

Die Schildkröte und der Hase

Auch bei Mercedes setzt man auf Tiere um für das neue Produkt, den Mercedes AMG GT zu werben. Die Stuttgarter setzen allerdings auf die animierte Variante.

Danny Trejo für Snickers

Snickers wirbt mit einer der berühmtesten Fernsehfamilien der USA, der Brady Family. Um das ganze etwas frischer zu machen, spielt Machete-Schauspieler Danny Trejo die Rolle der Snickers-Dive. Und am Schluss taucht auch noch ein bekanntes Gesicht auf.

Pacman im Real Life

Und nochmal Bier. Für den Bud Light Spot wird der Videospiel-Klassiker Pacman wiederbelebt. Aber nicht am Computer oder für die Konsole.

Jurassic - Klappe, die vierte

Im November 2014 kam der erste Trailer zum neuen Dino-Film "Jurassic World" heraus. Mit dem neuen Super Bowl Spot zeigt Universal Pictures wieder ein klein bisschen mehr, was uns ab Juni in den Kinos erwarten wird.

Pierce Brosnan handelt im Auftrag von KIA

Der südkoreanische Autobauer KIA setzt derweil auf die Dienste von Ex-007-Agent Pierce Brosnan. In dem Spot trifft Brosnan auf einen Regisseur, um das Drehbuch für den im Spot geplanten Film durchzugehen. Wie gewohnt erwartet er eine "Action und Abenteuer"-Rolle. Als ihm dann allerdings erklärt wird, dass er weder schnell fahren noch von Heckenschützen bedroht wird und es noch nicht einmal Explosionen gibt, ist der Schauspieler zunächst sichtlich enttäuscht. Doch als man Pierce Brosnan dann sagt, dass er das Auto behalten dürfe, sind alle Zweifel in Luft aufgelöst und die Entscheidung wird ohne zu zögern gefällt: "Ich bin dabei".

"Weil du ein Minion bist"

Auch Universal Pictures hat sich anlässlich des Super Bowls etwas besonderes einfallen lassen: Mit einem extra für den Super Bowl animierten Trailer, wirbt der Filmriese für den neuen "Minions"-Film in 3D, der am 02. Juli in die Kinos kommt.

Ihr seid hungrig? Snoop Dogg hat die Lösung

Rapper Snoop Dogg wirbt für den amerikanischen Lieferservice "Eat24". "Ihr seid hangry?"- eine Mischung aus dem englischen Wort "hungry" und "angry", also hungrig und wütend - dann gibt es jetzt diese App, die eurem Hunger sagt, dass er die Klappe halten soll, heißt es in dem Clip. Snoop Dogg jedenfalls ist der Meinung, dass "Eat 24" der beste "motherf******" Lieferservice online ist.

"Die Werbung, die Doritos nicht sehen will"

Während die Marken und Unternehmen sich derzeit ein regelrechtes Wettrüsten um die besten Werbespots für den Super Bowl 2015 liefern und einen schon mächtig in Footballstimmung bringen, gibt es auch kritische Beiträge. So zum Beispiel von der Organisation "SomeOfUs", die die Werbestrategie des amerikanischen Tortilla-Chips-Herstellers "Doritos" aufs Korn nimmt und auf die dunklen Seiten der Produktion hinweist. Am Ende des "Cheesy Love Story"-Clips fährt das verliebte Paar dorthin, wo die "Doritos" hergestellt werden und stößt auf einen Teil des abgeholzten Regenwaldes. Der Slogan des Spots: "Doritos - kann Spuren von Regenwald enthalten". Zwar wird das Video nicht in den Werbepausen des Super Bowls laufen, dennoch ist es schon jetzt ein viraler Hit. Fast zwei Millionen Menschen schauten den kritischen Clip bereits an.

 

Weitere Werbespots für den Super Bowl 2015 seht Ihr hier.

Lest auch: Neuer Super Bowl Spot: Kim Kardashian wirbt mit Selfie-Wahn

Selfie Queen Kim Kardashian ist das Werbegesicht für einen Super Bowl Spot. Wie und für wen sie wirbt, erfahrt Ih ...

(jmü)

comments powered by Disqus