Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

8 Gründe

Deshalb ist der Dom so schön

Hamburg, 06.11.2015
Winterdom, Riesenrad

Ohne Riesenrad kein Dom!

Leckeres Essen, der Duft nach gebrannten Mandeln, das Kreischen der Leute in der Achterbahn! Wir haben 8 Gründe, um den Dom zu besuchen!

1. Der Dom gehört genauso zu Hamburg wie der Michel und der Hafen. Allein deswegen gehört es doch zum guten Ton, diesem wunderbaren Hamburger Wahrzeichen einen Besuch abzustatten.

2. Der Winterdom ist doch eigentlich der schönste Dom: Gerade weil es so früh dunkel wird, kann man die vielen bunten Lichter und Lampen der Buden und Fahrgeschäfte viel besser genießen.

3. Wo kann man sonst so leckere Dinge finden wie auf dem Dom? Zuckerwatte, Liebesäpfel, Lebkuchen, Würstchen und, und, und… Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Und im Winter muss doch eh kein Mensch auf seine Figur achten.

4. Klar, man kann auch anderswo Spaß haben, aber nirgendwo in Hamburg erlebt man so viel Nervenkitzel und Adrenalin, wenn man in den Fahrgeschäften durch die Lüfte geschleudert wird, oder in die Tiefe rauscht.

5. Der Dom ist immer wieder für Überraschungen gut: Jedes Jahr werden neue Attraktionen vorgestellt, die es auszuprobieren gilt! Langeweile ist hier fehl am Platz.

6. Genauso, wie der Dom für Überraschungen sorgt, kann man hier auch schön nostalgisch werden. Ein paar Lieblinge kommen nämlich jedes Jahr wieder, sowie das Riesenrad, Dosenwerfen, die Schießstände, das Spiegellabyrinth…

7. Feuerwerk gibt es nur an Silvester? Pustekuchen! Auch zur Domzeit werden bunte Raketen in die Luft geschossen und zwar immer am Freitag! Soooo schön!

8. Spaß! Man kann so viel Spaß haben und richtig befreit lachen. Dom ist auch immer ein Stück Kindheit, also einfach mal wieder machen

comments powered by Disqus