Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Helfer" für die kalte Jahreszeit

Die coolsten Winter Gadgets

Hamburg, 09.12.2015
weihnachten Geschenk Gadget

Die Winter-Gadgets können auch schön verpackt unter dem Tannenbaum landen.

Ihr seid auf der Suche nach Geschenken, oder wollt dem Winter trotzen? Dann könnten diese Gadgets das Richtige für Euch sein...

Allmählich wird es draußen im kälter. Außerdem steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Zwei passende Anlässe also, um Euch die coolsten Winter Gadgets vorzustellen. Ganz gleich, ob Ihr Euch selbst noch für die winterlichen Temperaturen wappnen müsst, oder Euch noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk für die Familie oder Freunde befindet. Wir haben acht passende Gadgets für Euch.

Acht Winter-"Helfer"

  • Mütze (Beany) mit integrierten Kopfhörern

    Dieses Gadget sieht von außen aus wie eine herkömmliche Wintermütze. Der Clou: Diese unscheinbare Kopfbedeckung hat eingebaute Kopfhörer! Der Sound soll mehr als passabel sein und auch die Laufzeit der Mütze ist mit 5 Stunden sehr ordentlich. Durch die Bluetooth-Funktion braucht Ihr auch nicht mal ein Kabel…

  • Wiederaufladbare, beheizbare Schuhsohle

    Kalte Füße sind im Winter keine Seltenheit. Es sei denn man besitzt dieses Gadget: Die beheizbare Schuhsohle! Diese Schuheinlage lässt sich in drei Stufen einstellen und ist dank der Akkus wiederaufladbar, sodass eure Füße auch in Zukunft nie wieder frieren müssen!

  • Touchscreen Handschuhe

    Ihr seid draußen unterwegs, der Wind pfeift Euch um die Ohren und eure Hände sind nur dank eurer Handschuhe noch nicht abgefroren. Ausgerechnet jetzt ruft euer bester Freund an! Um den Anruf anzunehmen müsstet Ihr jetzt als erstes eure Hände der bitteren Kälte aussetzten, richtig? Nein! Mit den Touchscreen Handschuhen könnt ihr euer Smartphone problemlos bedienen und die Hände bleiben warm…

  • „Beardo Mütze“

    Dieses Gadget könnte das neue „Must-Have“ für alle Wintersportfans werden! Die Beardo-Mütze ist eine Kombination aus Mütze und Bart und hält euer Gesicht und euren Kopf problemlos warm, während Ihr die Pisten auf Skiern oder auf dem Snowboard unsicher macht. Vorbei sind die Zeiten von abgefrorenen Gesichtspartien und kalten Ohren.

  • HI-Call Bluetooth Handschuhe

    Im Winter die Handschuhe zum Telefonieren ausziehen zu müssen, kann schon mal nervig werden, vor allem wenn’s draußen richtig kalt ist! Abhilfe verspricht der HI-Call Bluetooth Handschuh. Über Bluetooth wird eine Verbindung mit dem Smartphone hergestellt. Als Hörer dient der Handschuh, denn in den Fingerkuppen vom Daumen und dem kleinen Finger sind ein Mikrofon bzw. ein Lautsprecher eingebaut. Da diese relativ klein sind, fallen sie nicht auf und sind kaum spürbar.

    Zur Lautstärkeregelung sowie zum Annehmen des Gespräches und Auflegen, finden sich auf dem Handrücken des rechten Handschuhs entsprechende Bedienelemente. Der Handschuh lässt sich via USB ganz einfach aufladen.

  • Ohrenwärmer mit integriertem Kopfhörer

    Fans von Ohrenwärmern aufgepasst: Endlich könnt auch Ihr problemlos eure Lieblingsmusik hören, während eure Ohren weiterhin gewärmt werden.

    Dank der integrierten Kopfhörer ist beides zeitgleich möglich und sieht auch noch stylisch aus. Anzuschließen ist der Ohrwärmer wie ein herkömmlicher  Kopfhörer über ein normales Kabel.

  • Beheizbare Computermaus

    Kalte Hände im Büro? Dann könnte die beheizbare Computermaus genau das Richtige für Euch sein! Funktionieren tut diese Maus wie eine handelsübliche Maus. Auch vom Look her unterscheidet sie sich kaum von ihren „normalen Artgenossen“. Dank des integrierten Heizelements lässt sich diese Maus in zwei Stufen erwärmen. Entweder auf 40 oder gar 50 Grad Celsius. Damit dürfte mit kalten Händen am Arbeitsplatz nun endgültig Schluss sein!

  • Hottop

    Eine heiße Tasse Tee oder Kaffee kann schnell mal auskühlen. Damit Ihr euren Kaffee dennoch heiß genießen könnt, sorgt der Hottop. Mit seiner Hilfe kühlt euer Heißgetränk nicht aus und bleibt somit dauerhaft warm! Einfach per USB-Kabel an den Computer anschließen und Tasse auf den Hottop stellen, fertig!

comments powered by Disqus