Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Oans, zwoa, g'suffa

Hoch die Krüge - Alle Oktoberfest-Partys in Hamburg

Hamburg, 18.09.2017
Bedienung auf dem Münchner Oktoberfest

O'zapft ist - heißt es nicht nur in München, sondern auch an vielen Orten zwischen Alster und Elbe.

Nicht nur in München lässt sich die eine oder andere Maß stemmen und lecker Hendl essen - auch Hamburg wird zu Oktoberfestsaison blau-weiß!

Maß, Weißwürstel, Brezeln und Schunkelstimmung gibt's ab Samstag (16.09) nicht nur beim 184. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München, sondern natürlich auch zwischen Alster und Elbe. Dass es die Hanseaten mindestens genauso blau-weiß bayerisch krachen lassen können wie die Süddeutschen, ist inzwischen längst kein Geheimnis mehr. Zahlreiche Oktoberfestpartys, Zelte und bayerische Veranstaltungen verbreiten auch im hohen Norden feinstes Wiesn-Flair, ohne dass man dabei auf die urige und traditionelle Atomsphäre des größten Volksfestes der Welt verzichten müsste. Wir haben für Euch die besten Oktoberfestveranstaltungen in Hamburg gesucht und zusammengestellt und wünschen Euch "Ein Prosit der Gemütlichkeit"!

Karstadt in der Mönckebergstraße

Auf dem Parkdeck der Karstadtfiliale in der Mönckebergstraße steht wohl das Oktoberfestzelt mit der besten Aussicht der Stadt. In der obersten Etage gibt es nicht nur einen großartigen Rundumblick über die Dächer der schönsten Stadt der Welt, sondern zusätzlich noch leckeres Bier, bayerische Spezialitäten und täglich, typisch alpenländische Live-Musik.

Wo: Mönckebergstraße 16, 20095 Hamburg

Wann:  Vom 07. bis 30. September, jeweils von 11:30 bis 20:00 Uhr, letzter Bierausschank um 19:30 Uhr

Eintritt/ Bierpreise:  For free/ 9,40 Euro

Wiesn-Stimmung in Hamburg

Die besten Oktoberfest-Veranstaltungen

  • Hofbräuhaus an der Alster

    Bayerisches Flair pur erlebt Ihr im Münchener Hofbräuhaus an der Alster. Während in München die Wiesn steigt, steht auch das Hofbräuhaus ganz im Zeichen des größten Volksfestes der Welt. Dabei gibt es nicht nur das original Hofbräu Oktoberfestbier, das extra für die Wiesn gebraut wird, sondern auch viele typisch bayerische Spezialitäten wie Schweinsbraten, Haxe, Hendl oder Weißwürstel. Zusätzlich gibt es an vielen Abenden urige Livemusik und das perfekte Programm für echte Festzelt-Atomsphäre. Besonderes Highlight ist die Liveübertragung des Festanstiches am Samstag (16.09) um 11:45 Uhr.

    Wo: Esplanade 6, 20354 Hamburg

    Wann: 16. September bis 03. Oktober, Oktoberfestanstich am Samstag (16.09), Freitag und Samstag jeweils von 10 bis 2 Uhr, Sonntag bis Donnerstag jeweils von 10 bis 1 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: For Free/ 8,90 Euro

  • Wandsbeker Wiesn

    Eines der größten Oktoberfestzelte Hamburgs steht jedes Jahr auf dem Wandsbeker Marktplatz. Traditionell wird bayerische Sause in Wandsbek mit einem großen Fassanstich gefeiert. Neben leckeren Bierspezialitäten, traditionellen Schmanckerln gibt's natürlich auch ein abwechslungsreiches Showprogramm auf der Bühne. 

    Wo: Quarree 8-10, 22041 Hamburg

    Wann: 15. September bis 02. Oktober, Sonntag bis Dienstag, jeweils von 11 bis 22 Uhr, Mittwoch bis Samstag, jeweils von 11 bis 24 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: For Free/9,60 Euro

  • Bergedorfer Oktoberfest

    Auf den Frascati-Wiesn steigt Hamburgs größte Oktoberfestparty und das sogar einen Tag vor der richtigen Wiesn in München. Ab Freitag (15.09) kann man sich pünktlich zum Fassanstich um 17 Uhr mitten in Bergedorf original Löwenbräu Oktoberfestbier und typische bayerische Gerichte schmecken lassen. Neben dem Zelt ist auch für Familien einiges geboten. Auf dem Jahrmarkt rund um das Festzelt gibt es für Groß und Klein ein kunterbuntes Programm aus Bungee Jumping, Riesenrutsche, Hüpfburgen oder Hau den Lukas. Highlights sind unter anderem das große Feuerwerk am Freitagabend, der Frühschoppen am Sonntagmorgen oder der traditionelle Schützenumzug am Sonntag um 14 Uhr vor dem Bergedorfer Schloss. 

    Wo: Curslacker Neuer Deich 31a, 21029 Hamburg

    Wann: Von Freitag (15.09) bis Sonntag (17.09), Freitag ab 16 Uhr, Samstag ab 14 Uhr und Sonntag ab 12 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: Für die Partys am Samstag und Freitagabend jeweils 12 Euro/ 8,50 Euro

  • Oktoberfest in der Fischauktionshalle

    Wiesn-Stimmung in typisch hanseatischem Ambiente gibt es an zwei Oktoberwochenenden in den Fischauktionshallen direkt an der Elbe. In die Krüge fließt bestes Erdinger Weißbier, während auf den Tellern deftige süddeutsche Spezialitäten landen. Die Kalorien lassen sich typisch bayerischen Wettkämpfen direkt in der Fischauktionshalle wieder abtrainieren oder zu zünftiger Musik wegtanzen. 

    Wo: Große Elbstraße 9, 22767 Hamburg

    Wann:  6. und 7. Oktober, 13. und 14. Oktober, 20. und 21. Oktober, jeweils von 18 bis 1 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: Vorverkauf 12 Euro, Abendkasse 14 Euro/9 Euro

  • Hofbräu Wirtshaus am Speersort

    Ganz ähnlich wie im Hofbräuhaus an der Alster dreht sich ab dem 16. September auch im Wirtshaus am Speersort alles um die Wiesn. Am Samstag (19.09) wird um Punkt 12 Uhr der Fassanstich gefeiert und dabei das original Hofbräu Oktoberfestbier ausgeschenkt. Deftiges aus Bayern und beste Festzeltmusik gibt es natürlich auch.

    Wo: Speersort 1, 20095 Hamburg

    Wann: 16. September bis 03. Oktober, Sonntag bis Donnerstag, jeweils 10 bis 1 Uhr, Freitag und Samstag, jeweils 10 bis 2 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: For Free/8,90 Euro

  • Oktoberfest auf dem Partyschiff

    In Hamburg kann man das Oktoberfest sogar ganz zünftig auf dem Wasser begießen. Fünf Stunden lang könnt Ihr mit Maß, Partymusik auf zwei Decks und einer heißen Dirndl-Stripshow auf der Elbe feiern. Zu jedem Ticket gibt es außerdem ein Freigetränk im Wert von bis zu 6 Euro gratis.

    Wo: Landungsbrücken (Brücke 7 - 10), 20359 Hamburg

    Wann:  30. September, 19 bis 24 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: Ab 35 Euro/umgerechnet 8 Euro

  • Langenhorner Oktoberfest

    Bereits zum 25. Mal findet auf der Oktoberfestmeile im EKZ Langenhorner Markt das Langenhorner Oktoberfest statt. Neben dem Gerstensaft aus dem Freistaat bietet das Wiesn-Event leckere Schmankerl südlich des Weißwurstäquators, ein musikalisches und zünftiges Rahmenprogramm mit Bands wie "Citizens of the Sun" oder dem Ensemble "Mikados". Alljährliches Highlight ist Hamburgs größter Laternenumzug am Samstagabend und das Feuerwerk vom Krohnstieg-Center.

    Wo: EKZ Langenhorner Markt, Foßberger Moor 26, 22417 Hamburg

    Wann:  08. bis 10. September, Freitag ab 18 Uhr, Samstag und Sonntag ab 14 Uhr

    Eintritt/Bierpreis:  For Free/7 Euro

  • 11. Norderstedter Oktoberfest

    "Feiern wie die Bayern" können auch die Norderstedter in Hamburgs Norden. In der TriBühne heißt es Ende September bereits zum neunten Mal "O'zapft is". Los geht es am Freitag (29.09) mit dem traditionellen Fassanstich und dem Auftritt der Münchener Band "Die Wilderer", die im hohen Norden für fantastische Bierzeltstimmung sorgen. Neben dem original Paulaner Oktoberfestbier kommen bayerische Spezialitäten wie Schweinshaxe, Brezeln, Leberkäs und Weißwurst auf den Tisch.

    Wo: Rathausallee 50, 22846 Norderstedt

    Wann: 29. September, ab 20 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: 8 Euro/ ?

  • 10. Oktoberfest auf der Großen Freiheit

    Deutsche Schlager, Bier in Maßkrügen und Trachten, das gibt es auch in der Schlager- und Partylocation Safari Bierdorf auf der Großen Freiheit. Von Dienstag bis Samstag wird hier ab 18 Uhr mit all unseren Gästen bis zum nächsten Morgen gefeiert. Dienstags, mittwochs und donnerstags gibt es ausgewählte Cocktails ab 6 Euro. Wer in Trachten kommt, bekommt ein Begrüßungsgetränk umsonst.

    Wo:  Große Freiheit 24-28, 22767 Hamburg

    Wann:  Dienstags bis donnerstags 18 - 2 Uhr, freitags und samstags 18 - 4 Uhr

    Eintritt / Bier: For free / 9 Euro und 3-Liter-Tower 24 Euro

  • Oktoberfest in Ahrensburg

    Vier Abende voller Live-Musik und typisch-bayerischen Spezialitäten. Los gehts am Freitag, den 29. September, um 12 Uhr. 

    Wo: Große Straße, 22926

    Wann: 29. September bis 03. Oktober, Freitag und Samstag jeweils 12 - 24 Uhr, Sonntag 12 - 20 Uhr, Montag 12 - 24 Uhr, Dienstag 11 - 18 Uhr

    Eintritt/Bierpreis: For free/ ?

Wir haben eine Oktoberfest-Party in Hamburg vergessen? Dann schreibt uns Euren Tipp unbedingt in die Kommentare.

comments powered by Disqus