Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Das sind die Trends

Sommerdrinks 2013

Hamburg, 12.07.2013
RHH - Expired Image

Der Aperol Sptiz gehört noch immer zu den TOP-Sommergetränken in diesem Sommer.

Der Sommer ist da, aber welche Getränke sind in diesem Jahr eigentlich besonders angesagt? Wir haben die Trends für diesen Sommer für Sie.

Die Sonne scheint, man genießt den Feierabend in der Cocktailbar, doch was trinkt man da eigentlich? Was sind die Trends in diesem Sommer? Wir haben bei Uwe Christiansen von der Bar Christiansens nachgefragt. Hier sind seine TOP 3, mit denen Sie erfrischt durch den Sommer kommen.

TOP 3 : Aperol Spritz (Aperol, trockener Weißwein, Wasser) - ein einfacher und erfrischender Prosecco-Aperitif. Aperol in ein Tumblerglas oder Weißweinglas mit 2 Eiswürfeln geben, und mit Aperol und kaltem Prosecco auffüllen. Dazu kommt ein Spritzer kaltes Sodawasser. Die halbe Orangenscheibe kommt zur Dekoration und als Geschmacksgeber mit in das Glas. (Quelle: Cocktaillounge.at)

TOP 2 : Gin Bramble (Gin, Zitronensaft, Himbeerlikör, Zucker, auf Crushed Eis) - Brombeeren in den Tumbler geben und mit einem Stößel leicht zerdrücken, den Tumbler mit Crushed Ice füllen, Gin, Zitronensaft und Zuckersirup direkt in den Tumbler geben und leicht umrühren. Zum Schluss mit einer Brombeere dekorieren und genießen. (Quelle: GINspiration.de)

TOP 1 : Tocco Rosso (2 cl Campari 2 cl Holunderblütensirup, 6 cl Prosecco ,frische Minze) - Die Minzblätter in ein Weinglas legen und leicht mit einem Stößel andrücken. Danach die restlichen Zutaten und ein paar Eiswürfel hinzufügen und kurz umrühren. (Quelle: cocktailscout.de)

Und was trinken unsere beiden Morning-Show Moderatoren Horst und Anke am liebsten? Das verraten Sie Ihnen hier.

Ankes Lieblings-Getränk : Limoncello-Spritz - Limoncello ist ein typisch italienischer Zitronenlikör. Der wird entweder mit Prosecco oder Weißwein, etwas Soda und Eis gemixt.

Horsts Lieblings-Getränk : Gin Bazil Smash - Frischer Basilikum, Zuckersirup, Gin, frischer Zitronensaft und viel Eis!

(ste)