Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ice Bucket Challenge

Auch Horst macht sich nass!

Hamburg, 19.08.2014
Horst, Pressefoto, November 2013

Horst macht bei der #ALSIceBucketChallenge mit.

Auch Horst hat sich nach der Nominierung von Sylvie Meis Eiswasser für die #ALSIceBucketChallenge über den Kopf gekippt. Und wen nominiert er?

Am Dienstagmorgen (19.08.) hat sich John Ment aus der Radio Hamburg Morning-Show bei der #ALSIceBucketChallenge einen Eimer voller Eiswasser über den Kopf geschüttet. Nominiert hat er Olaf Scholz, Wladimir Klitschko und Sylvie Meis. Die süße Moderatorin hat ihrerseits die Herausforderung angenommen und anschließend Horst aus der Radio Hamburg Morning-Show sowie Frauke Ludowig und Andre Borchers nominiert. 

Horst hat die Nominierung natürlich angenommen und Michael Otto, Steffen Henssler und Fernanda Brandao nominiert.

Horst bei der IceBucketChallenge

Das Video von John

Zeitlupe von John

"Ice Bucket Challenge"

Die "Ice Bucket Challenge" ist momentan der virale Hit überhaupt. Sie soll auf die Krankheit ALS aufmerksam machen. Bei der Krankheit handelt es sich um eine fortschreitende Nervenerkrankung, die zu Lähmungen und schlussendlich zum Tod führt. Die Challenge läuft folgendermaßen ab: Der Teilnehmer muss sich einen Eimer gefüllt mit Eiswasser über den Kopf kippen oder Geld zur Forschung der Heilung der Krankheit spenden. Nachdem das Eiswasser über den Kopf gekippt wurde, werden drei weitere Personen nominiert, die das gleiche tun sollen. Es haben bereits sehr viele prominente Gesichter bei der "Ice Bucket Challenge" mitgemacht und sowohl Geld gespendet, als auch das Eiswasser ertragen.

Wir in Hamburg machen es anders, als der Rest der Welt. Warum sollen sich nur die Promis gegenseitig nominieren dürfen? Wir finden, unsere Hörer haben es verdient, darüber abzustimmen, welche Prominenten sich als nächstes der "Ice Bucket Challenge" stellen sollen. Darum hatten wir auch bei Horst wieder 10 Hamburger Promis zur Auswahl gestellt. Und Ihr habt abgestimmt, wen Horst nominieren soll.

(lwe/apr) 

Und so habt Ihr abgestimmt!

Tim Mälzer
8,07 %
Steffen Henssler
17,46 %
Johannes B. Kerner
4,75 %
Dr. Michael Otto
17,90 %
Judith Rakers
7,51 %
Jan Delay
10,72 %
Bosse
2,87 %
Fernanda Brandao
15,58 %
Michael Stich
1,99 %
Ina Müller
13,15 %

comments powered by Disqus