Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Baustellen-Frust loswerden

Buuuh-Song gegen Stau-Chaos

Hamburg, 09.04.2015
Buhrufe

Horst hat einen "Stau-Buuh-Song" komponiert.

Ihr habt Euren Frust wegen des Stau-Chaos' in Hamburg Luft gemacht und Euer "Buuuh" geschickt. Horst hat den "Buuh-Song" komponiert.

Durch die Sperrung des Wallringtunnels, den Bauarbeiten an der Lombardsbrücke, diversen Unfällen auf der A7 etc. kommt es ja momentan in der Hamburger City zu Mega-Staus. Am Mittwoch (08.04.) war unser Machwacher Horst mit dem Megaphon vor Ort, damit die Hamburger ihren Stau-Frust herausschreien konnten.

Am Donnerstag (09.04.) hat Euch Horst aufgerufen, per WhatsApp ein Audio mit Eurem Frust-"Buuuh" zu schicken, wenn Euch der Stau momentan frustet.  Aus den Buuuhs in verschiedenen Tonlagen hat Horst nun einen "Stau-Buuuh-Song" gebastelt.

Buuuh-Konzert

(aba)

comments powered by Disqus