Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Der Franz-Vergleich

Im Franzbrötchen-Test: Die kleine Konditorei

Franzbrötchen, Franz-Vergleich, Anke

Anke testet sich durch Hamburgs Franzbrötchen.

Anke hat ein neues Franzbrötchen getestet. Dieses Mal kommt es aus dem Fuhlsbüttler Café Luise. Ihr Urteil hat sie für Euch zusammengefasst.

Anke testet Franzbrötchen aus Hamburg. Auch in Eimsbüttel gibt es leckere Franzbrötchen zu entdecken. So zum Beispiel in der Kleinen Konditorei in der Lutterothstraße.

Franz-Vergleich Punktevergabe

Ankes Begründung

Größe und Aussehen

Sehr hübsch. Nirgendwo zu dunkle, also verbrannte Stellen. Ein helles Teigbraun wechselt sich mit Zimtbraun ab, nur warum glänzt das an der Oberfläche alles so übertrieben? 4 von 5 Punkten für die Optik!

Geschmack

Man spürt die Kalorien direkt beim Essen, was hauptsächlich daran liegt, dass es ein unglaublich saftiges Exemplar ist. Und warum das Franz so glänzt weiß ich jetzt auch. Es hat eine ziemlich heftige Zuckerglasur! Also ab dem ersten Moment in der Hand klebt leider auch gleich jeder Finger! Ihr habt danach keine Chance mehr, Euch an den Computer zu setzen und die Tastatur oder die Maus zu benutzen, ohne dass das Spuren hinterlässt. Ich finde das Franz lecker, aber ich störe mich an der übertriebenen Klebrigkeit. Bei den großen Erwartungen die ich hatte, sind das am Ende 2 von 5 Punkten für den Geschmack!

Preis

1 Euro 5 Cent für ein Franzbrötchen! Total in Ordnung, vor allem für die Größe! Wer allerdings nicht passend zahlen kann, bekommt bei dem Preis unnötig viel Kleingeld raus. 4 von 5 Punkten für den Preis und insgesamt macht die Kleine Konditorei 10 von 15 Punkten beim Franzvergleich. 

Alle Testergebnisse

Zu allen Franz-Vergleichen von Anke  und alle getesteten Bäckerein in der Hamburg-Karte:

Lest auch: Hamburgs Franzbrötchen: Der Radio Hamburg Franz-Vergleich

Anke testet sich beim Radio Hamburg Franz-Vergleich durch Hamburgs Franzbrötchen. Jede Woche wird ein neues Franz ...

comments powered by Disqus