Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Calli ferngesteuert

Show-Azubi sorgt draußen für EM-Fieber

Hamburg, 30.06.2016
Calli ferngesteuert - EM-Spezial mit John Ment

Am Jungfernstieg angekommen und verkabelt, wird Show-Azubi Calli nach und nach klar, was John Ment mit ihm vor hat...

Ferngesteuert von John Ment bringt Calli durch ziemlich peinliche Aufgaben den Jungfernstieg endlich ins EM-Fieber - ob es ihm gelingt?

Mitten in der EM sorgt unser Show-Azubi und Fußballfreak Calli auf peinlichste Art und Weise für echte Turnierstimmung in Hamburg! Das tut selbst jemand wie er nicht ganz freiwillig… sondern ferngesteuert von seinem „schönsten Albtraum“ John Ment.

Natürlich unvorbereitet

Alles, was Calli wusste: "Komm zum Alster-Ausgang der Europa Passage." Dort haben wir ihn verkabelt und er hörte plötzlich eine ganz vertraute Stimme auf dem Ohr… Callis Challenge bei diesem EM-Spezial-Prank: Auf offener Straße nach Johns Anweisungen durch Aktionen zum Fremdschämen das Fußballfieber unter den noch eher stimmungsnüchternen Passanten am Jungfernstieg verbreiten!

Im Auge der Polizei

Fanschminke, Schwalbentraining, öffentliche Kritik am Kader des Bundestrainers, technisch hochwertige Dribblings, Trikottausch,… man möchte sich am liebsten die Hände vor die Augen halten. Calli hat echt Mut bewiesen und sein Bestes gegeben, um die Hamburger aus der Reserve zu locken - bis schließlich die Polizei kam. Ingsesamt alles andere als eine leichte Aufgabe!

Vielen Dank an die Europa Passage, dass wir unsere Draufsicht des Spektakels vom Balkon aus filmen durften!

comments powered by Disqus