Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wie mutig ist Hamburg

Marco Deifts lässt sich komplett enthaaren

Hamburg, 22.11.2016
Wie mutig ist Hamburg, Marco Deifts, Gegen den Strich, Waxing

Die Deliladoras Benina (l.) und Kim (r.) haben sich professionell um die Haarentfernung bei Marco Deifts gekümmert.

Marco Deifts ist definitiv mutig. Bei der Challenge "Gegen den Strich" hat sich der 46-Jährige einer Ganzkörper-Waxing-Behandlung unterzogen.

Marco Deifts aus Schnelsen ist seit Dienstag (22.11.) um 450 Euro reicher und um zahlreiche Haare ärmer. Für unsere Aktion " Wie mutig ist Hamburg" hat sich der gestandene Mann einer wirklich haarigen Challenge unterzogen. 

Bei " Wax in the City" in der Lilienstraße hat er sich in die vertrauensvollen Hände der Depiladoras Benina und Kim begeben, um sich für 450 Euro die Haare an Armen, Beinen, Brust, Rücken, Nase und Ohren professionell entfernen zu lassen. Ehefrau Claudia hatte Marco bei "Wie mutig ist Hamburg" angemeldet und wartete gespannt darauf, wie Marco die Wachsbehandlung überstehen würde. 

Doch Marco blieb ganz cool. Nase und Ohren wurden noch unter kleinen Schmerzschreien entfernt, der Rest der Behandlung konnte Marco nicht schocken. "Das schmerzhafteste war eigentlich das heiße Wachs auf dem Rücken", zeigte sich der Schnelsener erleichtert. 

(mgä)

comments powered by Disqus