Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Zurück zur Übersicht

Unser letzter Urlaub zu zweit

Mein Mann und ich haben gerade unseren letzten Urlaub zu zweit gebucht. Wobei wir ja gefühlt  bereits zu dritt sind. Also formulieren wir das anders: es wird der erste Urlaub mit Baby im Bauch und der letzte Urlaub ohne Baby auf der Welt. So stimmt es! Wir werden Ende August nach Italien und an den Gardasee fahren. Für mich mein absoluter Lieblingsort außerhalb Hamburgs! Ich liebe diesen See und sein glasklares, weiches Wasser, die unzähligen kleinen, typisch italienischen Städte rund um das Ufer und die Bergkulisse. Es ist einfach richtig schön dort und wir werden mit Sicherheit nochmal jede Menge Erholung dort finden, bevor dann eine neue Zeit anfängt die mit Kind ja auf jeden Fall auch erst einmal anstrengend wird. Es wird hart, den guten italienischen Wein zum Abendessen weg zu lassen, den werde ich wirklich vermissen. Aber es ist natürlich selbstverständlich, dass mir im Moment kein Wein ins Glas kommt. Was wird noch anders sein als all die Male zuvor die wir am Gardasee waren? Ich werde wohl diesmal ein Vielfaches an Sonnencreme verbrauchen, dick wie mein Bauch bis dahin sein wird. Und wenn der Hintern bis dahin auch weiter mitwächst, dann nehme ich mir mal lieber einen Koffer voll Sonnencreme mit!

comments powered by Disqus