Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Der Franz-Vergleich

Im Franzbrötchen-Test: Nur Hier

Franzbrötchen, Franz-Vergleich, Anke

Anke testet sich durch Hamburgs Franzbrötchen.

Wie jede Woche hat Anke wieder ein neues Franzbrötchen getestet. Dieses Mal ist es "Nur Hier" in der Hamburger Meile.

Die Bäckerei "Nur Hier" in der Hamburger Meile bekommt von Franzbrötchen-Liebhaber Anke eine harte Kritik. 

Franz-Vergleich Punktevergabe

Punktevergabe des Franzvergleichs von "Nur Hier" in der Hamburger Meile.

Ankes Begründung

Aussehen und Größe

Eine schockierende Optik! Total lieblos, platt und gequetscht sieht dieses mittelgroße Franzbrötchen aus und wirkt damit auf den ersten Blick null appetitlich. Was ist da nur alles schief gelaufen? Als es so in der Auslage gelegen hat, habe ich mir wirklich zweimal überlegt, ob ich das überhaupt essen will. Knallharte 0 von 5 Punkten dafür wie dieses Franzbrötchen aussieht!     

Geschmack

Es schmeckt fast schon staub trocken, ein Hauch von Zimt kommt auf meiner Zunge an, aber insgesamt schmeckt es annähernd so lieblos, wie es aussieht. Ein minimaler Anteil des Franzbrötchens ist leicht saftig, das macht aber vielleicht 5 Prozent des Ganzen aus. Der Rest schmeckt einfach nur trocken und nach so gut wie nichts. Ich bin richtig enttäuscht! Auch für den Geschmack gibt’s 0 von 5 Punkten. Also bis jetzt noch keinen einzigen!

Preis

Mit 1,05 Euro kostet diese Franz was die meisten kosten, liegt also absolut im Durchschnitt, mehr aber auch nicht. Denn für mein Geld bekomme ich hier nichts Leckeres. 1 von 5 Punkten im Verhältnis Preis/Leistung.

Insgesamt: 1 von 15 Punkten – das schlechteste Ergebnis, das wir bisher beim Franzvergleich hatten, absolut unterirdisch.

Franzbrötchen von "Nur Hier" im Test.

Alle Testergebnisse

Zu allen Franz-Vergleichen von Anke  und alle getesteten Bäckerein in der Hamburg-Karte:

Lest auch: Hamburgs Franzbrötchen: Der Radio Hamburg Franz-Vergleich

Anke testet sich beim Radio Hamburg Franz-Vergleich durch Hamburgs Franzbrötchen. Jede Woche wird ein neues Franz ...

comments powered by Disqus