Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Eklig oder lecker?

Birgit und André testen Fleisch-Smoothies

Hamburg, 10.01.2018
Fleisch Smoothies

So sehen die Fleisch-Smoothies aus und sie riechen teilweise wie kalte Bratensoße.

Es sind Getränke, die nicht unbedingt jedem schmecken könnten: Die Fleischdrinks von "Pete & Phil's" sollen die absolut beste Erfindung in 2018 sein. Ob das stimmt?

Der Mensch ist Fleischfresser. Das ist keine Theorie, sondern Fakt. Denn wer genau auf seinen Körper hört, der merkt, dass wir uns nach Fleisch verzehren, wenn wir länger keines mehr hatten. Ob es nun allerdings die flüssige Version davon sein muss, lässt uns zweifeln. 

Merkwürdiger Trend oder Erfindung mit Zukunft?

Die Marke "Pete & Phil's" hat jetzt Smoothies hergestellt, die aus Fleisch bestehen. Drei Jahre hat es gedauert, bis der Koch und Ernährungsberater die "perfekte Formel" für den fleischlichen Smoothie heraus hatten. Eine absolute Weltneuheit, die unbedingt getestet werden muss. Denn der Smoothie soll auch noch was können: Er macht satt wie eine kleine Mahlzeit, ist ideal für Sportler als Energielieferant, für den schnellen Snack bei der Arbeit oder auch unterwegs. Besonders vorteilhaft soll der Fleischdrink für diejenigen sein, die Schluckbeschwerden haben, aber dennoch nicht auf den Genuss von Fleisch verzichten wollen. Obwohl dazu ja durchaus auch die Konsistenz von Fleisch dazu zählt. Unsere tapferen Moderatoren aus der Radio Hamburg Morning-Show trauen sich an die Fleischdrinks ran und testen sie für euch und auch Passanten auf der Straße mussten ran und den etwas anderen Smoothie testen. Zur Auswahl stehen: 

1. Butchers Beef: Rindfleisch mit Gemüse 

2. Poulet Royal: Eine pikante Hühnerfleisch-Spezialität mit Curry

3. Beef Bombay: Exotisch, mit Rinfleisch, indischen Gewürzen und Tomaten

Birgit Hahn testet die Fleisch-Smoothies

Birgit Hahn nimmt einen ordentlichen Schluck vom Fleisch-Smoothie.

In den Instagram Stories seht ihr, wie der Test abgeschnitten hat.

(pgo)

comments powered by Disqus